Reichtum schaffen nur viele Menschen gemeinsam

Wandel Allgemein, Demokratie Kommentieren

Das galt für den Reichtum der Könige, Cäsaren und Pharaonen, genauso wie es für die Adeligen, Überreichen und Milliardär:innen heute gilt. Millionen haben den Pyramiden oder dem Kolosseum geschichtlich zu ihrer Größe verholfen. So wie Millionen Menschen das heutzutage für Amazon, Microsoft oder Tesla tun. Die gesamte restliche Gesellschaft und der Staat sind für ihren Erfolg verantwortlich, denn ohne gute …

Reden wir darüber

Wandel Gesundheit Kommentieren

Schaffen wir gemeinsam ein gute Lösung. Für das Individuum und für die Gesellschaft. Eine Lösung, die die Unantastbarkeit der Würde des Menschen garantiert. Die jeden Menschen selber darüber bestimmen lässt, wann es Zeit ist zu gehen. Die niemand zu unfassbaren Leiden zwingt. Und die auch eine Lösung ist, die niemanden zu diesem Schritt drängt. Die Menschen begleitet auf den Weg, …

Das BIP sagt uns echt gar nichts über den Zustand eines Landes

Wandel Wirtschaft Kommentieren

Ob es den Menschen wirklich gut geht. Wie viele ein Obdach haben. Wie viele Menschen Notgroschen haben. Wie es um Umwelt und Klima steht. Wie es den kleinen und mittleren Unternehmer:innen geht. Wie gut und fortschrittlich die Schulen sind. Wie glücklich die Kinder und Jugendlichen sind. Ob die Menschen von den Pensionen gut leben können. Ob jede:r die beste medizinische …

Und immer weiter, koste es was es wolle

Wandel Klima- & Umweltkrise Kommentieren

Hauptsache, der Profit stimmt. Das ist der Kapitalismus. Das laut unseren Politiker:innen beste System aller Zeiten. Wer sieht, was auf unserer Welt passiert. Wer spürt, dass es anders gehen kann. Wer weiß, dass die Zukunft eine fortschrittliche, demokratische und nachhaltige sein kann. Wer bereit ist, für diese Zukunft aufzustehen. Der/die ist Wandel. Jetzt Mitglied werden: https://mitglied.derwandel.at

Das Arbeitslosengeld ist nicht zu hoch

Wandel Arbeit, Löhne & Gehälter Kommentieren

Momentan hören wir es wieder überall: Wegen dem viel zu hohen Arbeitslosengeld (Österreich hat eine der niedrigsten Nettoersatzraten in der EU) und der Mindestsicherung (die weit unter dem Armutsniveau liegt), wollen Menschen offene Stellen nicht annehmen. Zum einen gibt es nicht annähernd genug offene Stellen für die hunderttausenden Arbeitslosen in Österreich. Zum anderen wollen viele zurecht unterbezahlte Jobs mit Gesundheitsrisiko …

Wer gehen will, soll gehen

Wandel Steuern, Vermögensverteilung Kommentieren

Natürlich kann auch die Staatsbürgerschaft abgegeben werden. Aber einfach so alles Vermögen steuerfrei mitnehmen kann es nicht spielen. Dafür haben Gesellschaft und Staat viel zu viel zu diesem beigetragen. Durch Arbeit, durch Infrastruktur, Rechtssicherheit, gut ausgebildete Arbeitskräfte etc. Abgesehen davon ist die Drohgebärde der Abwanderung der Überreichen sowieso nicht ganz real, weil der Großteil der Vermögen in nicht so mobilen …

Die Klimakrise ist da und da gibt es kein Leugnen mehr

Wandel Klima- & Umweltkrise Kommentieren

Jetzt geht es darum, dass wir Wohlstand erhalten, neu verteilen und viel mehr Menschen zugänglich machen und gleichzeitig Klima und Umwelt retten.Klingt absurd und ist es auch in unserem derzeitigen System, das nur Profitwachstum um jeden Preis kennt.Aber wir wissen auch alle, dass es anders gehen kann. Nicht mit den derzeitigen Politiker:innen und Spitzen unserer Gesellschaft. Aber mit einem Wandel …

Seit Jahrzehnten stagnieren die Löhne

Wandel Arbeit, Löhne & Gehälter Kommentieren

Seit Jahrzehnten sinken und stagnieren die Löhne und wenn es keine Ausländer gibt, die für solche Dreckslöhne arbeiten, dann macht auf einmal niemand mehr diese Jobs. Genau vor dieser Situation steht jetzt Großbritannien nach dem Brexit. Leere Regale in Supermärkten und die Warnung, dass auch zu Weihnachten sehr viele Waren nicht mehr erhältlich sein werden, sind dort nun die Tagesordnung. …