Journalismus von Journalist:innen

Wandel Medien, Zukunftsprogramm Kommentieren

Und weiter mit einem ganz zentralen Punkt aus unserem Zukunftsprogramm: #4 Journalismus von Journalist:innen Obwohl sie eine zentrale Säule unserer Demokratie sind, überlassen wir Medien vollkommen dem Markt und den Macht- und Profitinteressen ihrer Besitzer:innen. Sie sind von Werbekund:innen abhängig und was der/die Chef:in nicht will, wird nicht geschrieben, oder eben schon, wenn es gerade einen netten Golfnachmittag mit der …

Schuld sind nur die anderen

Wandel Allgemein, Politik Kommentieren

Immer gibt es einen Schuldigen oder eine Schuldige, nur wenn einen selbst Schuld trifft, soll die Unschuldsvermutung gelten, weil es ja sowieso nur eine Hexenjagd ist. Es ist genau diese Hypokrisie, die uns alle so politiker:innenverdrossen macht. Weil wir schon viel zu lange von grundunehrlichen Menschen angeführt und regiert werden. Weil es im Parlament nur die Wahl zwischen Not und …

Arbeitszeit anpassen

Wandel Arbeit, Zukunftsprogramm Kommentieren

Weiter geht´s mit der Vorstellung unseres Zukunftprogrammes für Österreich. Heute mit der Arbeitszeitverkürzung. #3 Arbeitszeit anpassen Seit 45 Jahren haben wir in Österreich die Arbeitszeit für alle nicht mehr reduziert. Seither sind wir natürlich produktiver geworden, haben extrem hohe Gewinne erarbeitet und durch Automatisierung und Digitalisierung verändert sich ohnehin alles grundlegend. Aber, die Arbeitszeit wurde nicht mehr angepasst. Nun stehen …

Geht nicht, gibt´s nicht!

Wandel Arbeit Kommentieren

So auch bei der Arbeitszeitverkürzung. Sie ist möglich. Sie ist finanzierbar. Sie ist für die meisten Unternehmer:innen leistbar. Und dort, wo es nicht so einfach geht, müssen wir als Staat und Gesellschaft am Start mithelfen, um die Umstellung gemeinsam zu meisten. Wandel ist möglich. Trauen wir uns!

Die Gewinne denen, die sie erarbeiten

Wandel Zukunftsprogramm Kommentieren

Und weiter geht es mit der Vorstellung der Inhalte unserer Partei und unseres Zukunftsprogrammes. Heute mit unserem Vorschlag, wie alle an den Gewinnen, die durch gemeinsame Leistung und gesellschaftlichen Besitz entstehen, teilhaben können. #2 Die Gewinne denen, die sie erarbeiten Wirtschaftlicher Erfolg ist immer der Erfolg von vielen Menschen, eingebettet in einer Gesellschaft und einen Staat. Er ist keine Leistung …

Die bestmögliche Gesundheitsversorgung für alle

Wandel Gerechtigkeit, Gesundheit Kommentieren

Jede:r soll die gleiche und bestmögliche Gesundheitsvorsorge und Krankheitsbehandlung bekommen. So muss es sein, in einer egalitären Gesellschaft, in der alle die gleichen Chancen und die gleiche Teilhabe genießen können. Da darf nicht der Kontostand darüber entscheiden, wann ein OP-Termin angesetzt wird, ob man ein Krankenkassagebiss oder ein solides Zahnimplantat erhält oder für wann man einen MRT-Termin bekommt. In Deutschland …

Du wolltest schon immer wissen, wofür der Wandel inhaltlich steht?

Wandel Zukunftsprogramm Kommentieren

Dann bist du hier genau richtig, denn ab heute stellen wir unser Zukunftsprogramm in 10 Schritten vor. Beginnen wir gleich mit der gesellschaftlichen Grundversorgung, denn hier sehen wir gerade dieser Tage, wie wichtig sie für uns alle ist. #1 Grundversorgung ist Gesellschaftssache Wie wichtig eine starke gesellschaftliche Grundversorgung ist, sehen wir gerade jetzt in der Coronakrise. Das sehen wir in …

Das sind die Leistungsträger:innen

Wandel Arbeit Kommentieren

Sie bringen uns nicht nur durch diese Pandemie. Sie leisten auch in „Normalzeiten“ oft Übermenschliches. Mit körperlicher und psychischer Schwerstarbeit. Mit harten Arbeitszeiten inkl. Nacht- und Wochenenddiensten. Mit Gehältern, die meist wenig mit ihrem großen Anteil an unser aller gutem Leben zu tun haben. Wir können uns immer auf sie verlassen und das gibt uns auch Sicherheit, mit einer Sorge …

Der erste Schritt: Erkenne, dass du ein Problem hast

Wandel Aktuell, Betrug & Korruption Kommentieren

Der erste Schritt, um ein Problem zu lösen, ist anzuerkennen, dass man ein Problem hat: Ja, wir sind auf dem Weg zu einer Bananenrepublik. Die Justiz wird von der Kanzlerpartei attackiert. Umfragen werden mit Steuergeld gefälscht. Medien mit Inseraten gekauft. Es wird postengeschachert, während jede Moral schon lange über Bord geworfen wurde. Es wird stümperhaft durch die Pandemie geführt und …