;

Blog

WandelTV, Folge 3: Hochfrequenzhandel

Kategorien: Finanzmärkte, Kapitalismus
Kommentare deaktiviert für WandelTV, Folge 3: Hochfrequenzhandel

Der Großteil der Geschäfte an Aktienmärkten wird mittlerweile mehr oder weniger autonom vom Computern erledigt. Im Millisekundentakt platzieren sie Order, kaufen und verkaufen Aktien, Rohstoffe und was ihnen sonst noch alles in ihre Datenkraken kommt. Sie erfüllen keinen realen Zweck und trotzdem sind sie erlaubt. Ihr einziges Ziel: Den Anlegern und Firmen im Millisekundentakt das Geld aus der Tasche zu ziehen Wandel TV Folge 3 nimmt sich dieses Themas an, erklärt die Funktionsweise der Roboterhändler Mehr

Wandel am Sprung ins EU-Parlament

Kategorien: Demokratie, Europa
Kommentare deaktiviert für Wandel am Sprung ins EU-Parlament

Gestern hat die Mitgliederversammlung von „Demokratie in Europa“ (der deutsche Wahlflügel von Diem25) in Berlin die Liste für den Antritt zur EU-Wahl 2019 beschlossen. Auf Listenplatz eins kandidiert Yanis Varoufakis, der ehemalige Finanzminister von Griechenland und Gründer von Diem25. Auf Platz zwei mit über 1.000 Stimmen folgt Dani Platsch, unsere politische Geschäftsführerin. „Ich bin in Österreich geboren, in Deutschland aufgewachsen undwurde von meiner slowakischen Mutter zur Europäerin erzogen. Wenn unsere Generation eine gemeinsame Aufgabe hat, Mehr

WandelTV, Folge 2: Hartz4 für Österreich

Kategorien: Arbeit, Kapitalismus, WandelTV
Kommentare deaktiviert für WandelTV, Folge 2: Hartz4 für Österreich

Nach dem 12 Stundentag kommt nun der nächste Angriff der Regierung: Die Abschaffung der Notstandshilfe und damit de facto die Einführung von Hartz 4 in Österreich. Wir könnten jetzt sagen: Warum machen die das, obwohl wir in Deutschland gesehen haben, wohin das führt. Zu fatalen Auswirkungen für die Arbeitslosen und Armen hat. Zur Schaffung eines gewaltigen Niedriglohnsektors und damit zur Erhöhung des Drucks auf die Löhne von allen. Dazu, dass Menschen noch stärker vom Amt schikaniert Mehr

Das perfekte Verbrechen

Kategorien: Demokratie, Wahlen
Kommentare deaktiviert für Das perfekte Verbrechen

Vor drei Wochen haben wir Sachverhaltsdarstellungen gegen die Kurz, Kickl und Niedermühlbichler wegen Verbreitung falscher Nachrichten vor einer Wahl eingebracht. Alle drei haben haben die Wähler über die Wahlkampfausgaben ihrer Parteien massiv getäuscht. Alle drei haben gesagt, dass sie die gesetzliche Grenze von 7 Millionen nicht brechen werden. Alle haben das Gesetz gebrochen. ÖVP und FPÖ sogar um mehrere Millionen Euro drüber. Kurz und seine ÖVP um fast 100 Prozent. Nun drei Wochen später ist Mehr

Sie machen unvorstellbare Gewinne und zahlen Steuern im homöopathischen Bereich: Superreiche und ihre Konzerne, oder richtiger gesagt: Oligarchen und ihre Privatmonopole. Niemand anders nimmt das Volk, den einzelnen Menschen, Tier, Umwelt und unseren gemeinsamen Staat so dreist aus wie sie. Zur Hölle mit den Oligarchen. Zur Hölle mit den Abkassierern und ihren politischen Handlangern. Das muss nicht so sein und die ersten Schritte sind nicht einmal Neuerfindungen: 1. Starke Antimonopolgesetze, also Zerschlagung privater Monopole, damit Mehr

Jetzt hat es den Kickl auch erwischt

Kategorien: Betrug & Korruption, Demokratie
Kommentare deaktiviert für Jetzt hat es den Kickl auch erwischt

Gerade haben wir auch Herbert Kickl wegen Verstoß gegen § 264 StGb „Verbreitung falscher Nachrichten bei einer Wahl“ angezeigt. Auch er hat gesagt, dass die FPÖ nicht mehr als die gesetzliche Obergrenze ausgeben will und dann sind es doch rund 50 Prozent mehr geworden, als erlaubt. Übrigens: Georg Niedermühlbichler von der SPÖ reiht sich auch ein. Bei der SPÖ geht es zwar nicht annähernd um so einen massiven Gesetzesbruch wie bei FPÖ und ÖVP, aber Mehr

Wir haben Sebastian Kurz angezeigt

Kategorien: Betrug & Korruption, Demokratie
Kommentare deaktiviert für Wir haben Sebastian Kurz angezeigt

Vor der Wahl so tun, als würde er als einziger die Wahlgesetze einhalten und dann 13 statt der erlaubten 7 Millionen Euro für den Wahlkampf 2017 ausgeben. Die lächerliche Strafe wird dann einfach aus der Parteienförderung gezahlt, die nun wohl deutlich höher ist, als sie das ohne der unlauteren Wahlkampfausgaben gewesen wäre. So geht´s nicht. Deshalb haben wir Kurz gestern bei der Staatsanwaltschaft Wien wegen Verstoßes gegen § 264 StGB „Verbreitung falscher Nachrichten bei einer Mehr

Push-Faktoren

Kategorien: Flucht & Asyl, International, Kapitalismus
Kommentare deaktiviert für Push-Faktoren

Wieder geht ein Sommer extremer Hitze zu Ende. Nicht nur in Österreich. In weiten Teilen Europas und den USA haben die Hitze und anschließende Unwetter verheerende Schäden in der Umwelt hinterlassen. Wieder ist ein Jahr vergangen mit einem Wahnsinnigen und wahrscheinlich auch Kriminellen als Präsident der USA. Wieder ein Jahr, in dem unzählige Jobs der Automatisierung und Digitalisierung zum Opfer gefallen sind und die neu entstehenden Arbeiten oft nur schlecht bezahlte oder Bullshitjobs sind. Und trotzdem wieder Mehr