Amazon betrügt uns alle

Swetlana Oswald Aktuell, Steuerhinterziehung Kommentieren

Milliardenprofite machen, aber nichts beitragen wollen. Das ist das Motto von Amazon.

Ausgebildete Mitarbeiter, Topinfrastruktur, starkes Sozialsystem, Rechtssicherheit, und und und. All das nimmt Amazon dankend und nutzt es aus bis zum geht nicht mehr. Zerstört die lokale Konkurrenz mit Dumpingpreisen und ist trotzdem nicht bereit seinen Teil zur Gesellschaft beizutragen. Weil die Gier a Hund ist und Jeff Bezos, Chef und Besitzer von Amazon, wohl einen ziemlich großen hat.

Ein Problem wäre das ja eigentlich nicht, denn solch destruktive Menschen gibt es immer. Zu einem Problem wird es, wenn unsere Politiker vor diesen Menschen nieder knien. Ihnen alle Wünsche von den Augen ablesen und ihnen den Staat und seine Bürger am Silbertablett servieren.

Was wir steuertechnisch gegen diese Konzerne und ihre Oligarchenbesitzer machen müssen, wurde lang und breit diskutiert. Es ist sonnenklar und bei jeder anderen Firma bekommen wir es auch hin. Es scheitert an unseren Politikern, die in ihrem neoliberalen Wahn jede, jeden und überhaupt alles dem Markt opfern.

Dort müssen wir ansetzen. Wählen wir diese „Volksvertreter“ aus den Parlamenten, aus den Arbeiternehmervertretungen, aus den Ministerien. Dann können wir endlich gemeinsam und machtvoll gegen die Oligarchen, die Könige unserer Zeit, vogegehen.

Wandel oder es kracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.