Schon wieder hat ein ehemaliger ÖVP-Minister eine Haftstrafe ausgefasst

Wandel Aktuell, Betrug & Korruption, Freunderlwirtschaft & Korruption, ÖVP, Kommentieren

Nach dem ehemaligen ÖVP-Innenminster Strasser, muss nun hoffentlich auch Grasser lange Zeit hinter Gittern. Gerade wurde er (noch nicht rechtskräftig) zu 8 Jahren Haft verurteilt. Seine Komplizen Meischberger und Hochegger fassten ebenfalls lange Haftstrafen aus.

Für all seine Verbrechen, Lügen und Beweismittelfälschungen schon ein mildes Urteil. Aber wir wissen ja alle, dass für Politiker:innen andere Maßstäbe gelten.

Deswegen braucht es auch so dringend Wandel in der Politik. Damit Relikte wie das Amtsgeheimnis abgeschafft, Sponsorings von Parteien durch Firmen illegal, oder der Bundesrat durch einen mächtigen Bürger:innenrat ersetzt werden.

Deswegen haben wir uns gegründet und dafür stehen wir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.