Argentinien führt die Reichensteuer ein

Wandel Aktuell, International, Vermögensverteilung Kommentieren

Irgendwer muss die Krisenkosten tragen und das dürfen nicht schon wieder die Arbeiter:innen und Angestellten sein. Die haben schon alle Krisen davor finanziert und die Konzerne und Banken der Reichen gerettet.

Corona verändert so viel und wir müssen jetzt mit ganz neuen Ideen, Rezepten und Gesetzen eine fortschrittliche und gemeinwohlorientierte Gesellschaft und Wirtschaft bauen. Die auch in Krisenzeiten tragfähig ist und vor allem mit Blick auf die Zukunft mit den Herausforderungen wie Klimakrise, Armut und auch Innovation umgehen kann.

Dafür haben wir unser Corona-Krisenlösungsprogramm im Frühjahr veröffentlicht: https://corona.derwandel.at

Und dafür haben wir auch unser Zukunftsprogramm geschrieben, weil wir endlich einen langfristigen Plan für eine positive Zukunft brauchen: https://zukunftsprogramm.derwandel.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.