;

Blog

Jetzt hat es den Kickl auch erwischt

Kategorien: Betrug & Korruption, Demokratie
Kommentare deaktiviert für Jetzt hat es den Kickl auch erwischt

Gerade haben wir auch Herbert Kickl wegen Verstoß gegen § 264 StGb „Verbreitung falscher Nachrichten bei einer Wahl“ angezeigt. Auch er hat gesagt, dass die FPÖ nicht mehr als die gesetzliche Obergrenze ausgeben will und dann sind es doch rund 50 Prozent mehr geworden, als erlaubt. Übrigens: Georg Niedermühlbichler von der SPÖ reiht sich auch ein. Bei der SPÖ geht es zwar nicht annähernd um so einen massiven Gesetzesbruch wie bei FPÖ und ÖVP, aber Mehr

Wir haben Sebastian Kurz angezeigt

Kategorien: Betrug & Korruption, Demokratie
Kommentare deaktiviert für Wir haben Sebastian Kurz angezeigt

Vor der Wahl so tun, als würde er als einziger die Wahlgesetze einhalten und dann 13 statt der erlaubten 7 Millionen Euro für den Wahlkampf 2017 ausgeben. Die lächerliche Strafe wird dann einfach aus der Parteienförderung gezahlt, die nun wohl deutlich höher ist, als sie das ohne der unlauteren Wahlkampfausgaben gewesen wäre. So geht´s nicht. Deshalb haben wir Kurz gestern bei der Staatsanwaltschaft Wien wegen Verstoßes gegen § 264 StGB „Verbreitung falscher Nachrichten bei einer Mehr

Push-Faktoren

Kategorien: Flucht & Asyl, International, Kapitalismus
Kommentare deaktiviert für Push-Faktoren

Wieder geht ein Sommer extremer Hitze zu Ende. Nicht nur in Österreich. In weiten Teilen Europas und den USA haben die Hitze und anschließende Unwetter verheerende Schäden in der Umwelt hinterlassen. Wieder ist ein Jahr vergangen mit einem Wahnsinnigen und wahrscheinlich auch Kriminellen als Präsident der USA. Wieder ein Jahr, in dem unzählige Jobs der Automatisierung und Digitalisierung zum Opfer gefallen sind und die neu entstehenden Arbeiten oft nur schlecht bezahlte oder Bullshitjobs sind. Und trotzdem wieder Mehr

12-Stunden-Tag oder ÖGB

Kategorien: Arbeit
Kommentare deaktiviert für 12-Stunden-Tag oder ÖGB

12-Stunden-Tag oder ÖGB. Am Ende wird nur einer übrig bleiben. Die Landtagswahlen sind vorbei und wie von allen prognostiziert macht die Regierung nun ernst mit der Umsetzung auch der unpopuläreren Punkte des Regierungsprogramms. Und da fängt sie nicht mit irgendeinem Gesetz an, sondern mit einer Machtdemonstration. Dem sogenannten 12-Stunden-Tag. Am Donnerstag per Initiativantrag vorgestellt und damit auf Begutachtungsfrist und Verhandlungen im Sozialausschuss verzichtend, macht die Regierung klar, wer anschafft. Bringt sie diesen durch, ist alles Mehr

Die Gute Arbeit war nie ein Geschenk von oben

Kategorien: Arbeit, Wirtschaft
Kommentare deaktiviert für Die Gute Arbeit war nie ein Geschenk von oben

Spigel vom April 1964: Schon damals war klar, dass durch Automation immer mehr Jobs wegfallen werden und sich auch die Arbeitswelt immer mehr beschleunigt.   54 Jahre ist das her. Damals nichts Bedrohliches, denn je produktiver die Menschen waren und desto weniger Arbeit es dadurch gab, umso mehr wurde die Arbeitszeit verkürzt. Damals galt noch die 45 Stundenwoche (in Deutschland waren es sogar 48).   Das System funktionierte perfekt. Bis vor 40 Jahren, als sich Mehr

Die Zukunft steht vor der Tür

Kategorien: Arbeit, Betrug & Korruption
Kommentare deaktiviert für Die Zukunft steht vor der Tür

Durch die technische Revolution in den Bereichen Digitalisierung, Automatisierung und künstlicher Intelligenz hat sich in den letzten Jahren das Leben von fast jedem Menschen auf diesem Planeten verändert. Facebook, Smartphone, vollautomatisierte Produktionen, selbstfahrende Autos, Internet und und und – alles nicht mehr wegzudenken. Der nächste große Schritt hat schon begonnen und wird in den nächsten Jahren unglaublich viele Jobs durch Algorithmen und/oder Roboter ersetzen. In vielen Bereichen, vor allem harter oder stupider und sinnloser Arbeit eine Mehr