Die Oligarchen sind unser Problem

fayad Flucht & Asyl, Kapitalismus, Neue Oligarchie Kommentieren

Sie zerstören mit ihren Konzernen und Waffen im Nahen Osten und in Afrika ein Land nach dem anderen und rauben der Bevölkerung die Rohstoffe. Die Menschen fliehen vor Tod, Elend und Perspektivenlosigkeit, so wie es jeder tun würde. In Europa erwarten sie die gleichen Oligarchen und ihre politisch-medialen Handlanger. Diese wollen schon lange die sozialen und arbeitsrechtlichen Errungenschaften der 60er- …

Unsere Eliten

fayad Demokratie, Neue Oligarchie Kommentieren

Ein wegen Bestechung verurteilter Oligarch ruft und alle tanzen an. Presse, Rote, Grüne, Neos und so weiter. Alle da und niemand schaut so drein, als würde er oder sie da mit dem Gewissen kämpfen oder eine Unvereinbarkeit sehen. Hier gibt es noch mehr Fotos: https://andreastischler.com/18643/Signa-T%C3%B6rggelen.html

Genug ist genug

fayad Neue Oligarchie Kommentieren

Anhand solcher Dinge wird einfach klar, wie krank unsere Welt ist. Wie idiotisch wir Leistung messen. Wie wenig Einkommen und Mehrwert miteinander zu tun haben. Wie ungerecht ein System ist, das Geld über alles stellt. Also was tun? Der Fisch beginnt beim Kopf zu stinken und dort müssen wir auch ansetzen. Bei den Milliardären, Superreichen, den Überreichen, den Oligarchen oder …

Wir sind der Staat

fayad Digitalisierung, Neue Oligarchie 1 Kommentar

und als dieser müssen wir uns und unsere Gesellschaft schützen und die bestmögliche Grundversorgung für alle bereitstellen. In der Bildung, indem jeder und jedem die gleichen Bildungsmöglichkeiten offenstehen und kontinuierlich an der Verbesserung gearbeitet wird.Im Gesundheitssystem, wo alle Menschen versichert sein müssen und das Ziel eine klassenlose Versorgung aller ist. In der Sicherheit, wo für jede und jeden ein Platz …

Es tut sich was im Volk

fayad Neue Oligarchie 1 Kommentar

Immer mehr Menschen sehen, was in unserer Welt, in der Politik, Wirtschaft und Gesellschaft passiert. Dass einige Wenige sich immer mehr vom Kuchen nehmen und die restlichen 90 Prozent am absteigenden Ast sitzen. Dass nicht die Arbeitslosen oder Menschen auf der Flucht unsere Gegner sind, sondern die Superreichen, die Oligarchen, die in ihrer Gier eine Spur der Verwüstung hinter sich …

Alles Verbrecher

fayad Neue Oligarchie, Steuerhinterziehung 1 Kommentar

in den Chefetagen der Konzerne und auf den Yachten, auf denen die Großaktionäre sitzen. Einzig getrieben von der Gier nach noch mehr Gewinn. Mensch, Tier und Planet spielen für sie in ihrer Rechnung keine Rolle. Alles wird immer weiter ausgebeutet, nur damit ihre Kontostände steigen. Dafür werden Löhne gedrückt, unsere Umwelt verpestet und unser Klima vernichtet. Und genauso sind sie …

Armut und extremer Reichtum sind gewollt

fayad Kapitalismus, Neue Oligarchie 1 Kommentar

Der Markt und der Wettbewerb, der Profit und die Löhne, das Kapital und die Schulden, hoch und niedrig qualifizierte Arbeitskräfte, Staatsbürger und Ausländer, die Steuerparadiese und die Konkurrenzfähigkeit – nichts von alledem ist naturgegeben. Es handelt sich um soziale und sich historisch wandelnde Konstrukte, die vom Menschen erdacht und erschaffen wurden. Doch wurden wir jetzt Jahrzehnte lang anders erzogen, damit …

So einfach könnte es gehen

fayad Kapitalismus, Neue Oligarchie, Steuerhinterziehung 1 Kommentar

Ein halbes Prozent mehr Steuern der Überreichen (Menschen die zu viel Geld haben), die sowieso alle weniger beitragen als jeder Hackler, Beamte oder Kleinunternehmer. Und schon könnte jedes Kind auf der Welt in die Schule gehen. So einfach wäre das, doch die Gier der Reichen und Mächtigen und die Rückgratlosigkeit unserer Politiker lässt das nicht zu. Lieber hunderte Millionen Kinder …