Es ist fast unmöglich sich heute noch etwas aufzubauen

Wandel Arbeit Kommentieren

Ein witziger Spruch, der aber ach so wahr ist. Für viele und vor allem junge Menschen ist es kaum noch möglich, sich irgendetwas aufzubauen. Geld zu sparen, selbstständig werden, Wohnraum kaufen. Die stagnierenden Reallöhne bei gleichzeitig steigenden Kosten für Lebenserhaltung, die vor allem durch die immer extremeren Mietpreise getrieben werden, lassen keinen Spielraum mehr. Praktisch können nur mehr jene, die …