Gerechtigkeit für Julian Hessenthaler!

Fayad Mulla Gerechtigkeit Kommentieren

Das Urteil und die Strafe von dreieinhalb Jahren sind ein einziger Justizskandal. “Obwohl sich die beiden Hauptbelastungszeugen widersprachen und “EU-Infothek”-Herausgeber Gert Schmidt, der Kontakte zur Novomatic und Gudenus hat, einen Zeugen für Hinweise zahlte, die sich als falsch herausstellten, und dessen Verteidigungskosten übernahm, kam der Richter dennoch zu seinem Urteil.” So der Standard dazu: https://www.derstandard.at/story/2000134617154/ibiza-drahtzieher-kritisiert-seinen-drogenprozess-als-ans-absurde-grenzend Das ganze Verfahren gehört neu …

Tut es für uns.

Wandel Politik Kommentieren

Wir haben gerade diese Email an das Finanzministerium geschickt. Macht es auch. Dauert eine Minute und die Damen und Herren dort, allen voran Finanzminister Blümel, sollen sehen, dass wir ihr Verhalten nicht einfach so hinnehmen. Hier könnt ihr einfach den Text reinkopieren und wegschicken: https://service.bmf.gv.at/Service/Allg/Feedback/_start.asp?FTyp=KONTAKT Hier der ganze Text zu der Aktion von Florian Scheuba im Standard: Es scheint mir …