Also, wie habt ihr´s mit der Religion?

Sie sind allgegenwärtig. Sie bestimmen (noch) viel von unserem Weltgeschehen. Sind permanenter Grund für Konflikte und Kriege. Waren noch nie und sind auch heute kein Faktor für Fortschritt und Offenheit.

Gerade in Österreich, wo noch immer das Konkordat gesetzlich verankert ist und damit der Kirche völlig undemokratisch reale Macht in unserem Land übergeben wird, müssen wir wieder über Religion und Fortschritt reden. Auch weil der Islam alles andere als eine fortschrittliche Kraft hier bei uns wie auch in der restlichen Welt ist. Weil wir das 21. Jahrhundert schreiben und wir Demokratie wollen und die reichtsten Privatorganisationen der Welt, die selbst Konzerne wie Amazon macht- und reichtumsmäßig alt aussehen lassen, Thema sein müssen

Also, wie habt ihr´s mit der Religion?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wandel-Fahrrad-Werkstatt im Mai

Gratis Fahrradreparatur, Kaffee, Tee, Musik und interessante Leute gefällig? Dann komm am Montag zu unserer Wandel-Fahrradwerkstatt in die Stuckgasse 9 im Siebten und bring gerne

Weiterlesen