Es gibt viel zu gewinnen

fayad Wandel Power Kommentieren

Heute zum ersten Mal unsere neuen Taschen ausgeführt 🙂 Fein sind sie und ja, trauen wir uns was. Es gibt viel zu gewinnen. #NRW19 Wer sich am Wochenende ein Unterstützer-Paket bestellt und hoch und heilig verspricht, dass er/sie ein paar Unterstützungserklärungen zurückschickt, bekommt eine Tasche dazu 🙂 Alle Infos hier: https://nationalratswahl.derwandel.at

Weg mit der Schikane für neue Parteien

Swetlana Oswald Demokratie, Gerechtigkeit, Vision, Wahlen, Wandel in Aktion, Wandel Power Kommentieren

Alle paar Jahre zerbricht die Regierung, weil die alten Parteien nicht einmal mehr die Verwaltung hinbekommen. Leidtragende sind die Wähler, die dieses Trauerspiel ertragen müssen und kaum noch eine politische Vertretung finden. Leitrangende sind auch die kleinen Parteien, die jedes mal 2.600 amtlich beglaubigte Unterstützungserklärungen sammeln müssen, damit sie am Wahlzettel stehen. Den Parlamentsparteien ist das egal, da bei ihnen …

Geld raus aus der Politik

Swetlana Oswald Aktuell, Betrug & Korruption, Demokratie, Gerechtigkeit, International, Vision, Wandel Power Kommentieren

So wie in allen anderen Lebensbereichen, dreht sich auch in der Politik fast alles nur um´s Geld. Wer zahlt (spendet), schafft an. Dass dann keine Politik für die Menschen, die zum Großteil nicht reich sind, gemacht wird, darf nicht verwundern. Deshalb braucht es klare und strenge Regeln, um Politik unbestechlicher zu machen und um den Geldgierigen den Job dort unschmackhaft …

Wollt ihr auch so einen Gehaltsabschluss?

Swetlana Oswald Aktuell, Arbeit, Demokratie, Gerechtigkeit, Vision, Wandel Power Kommentieren

Dann geht zu euren Betriebsräten und Gewerkschaftsvertretern und zeigt ihnen dieses Beispiel. Fragt, warum sowas in Deutschland geht und bei uns nicht. Sagt ihnen, dass ihr bei der nächsten Gehaltsverhandlung so ein Ergebnis sehen wollt, weil sonst die Stimme weg ist. Und macht gleich klar, dass ihr sicher nicht die Blauen aus Protest wählt. Denn aus Protest die FPÖ wählen …