Die Lügen der Achsen der Willigen

Kurz, Seehofer oder Salvini tun so, als würden alle Flüchtlinge der Welt nach Europa und speziell in ihre Länder kommen.

Mit der Realität hat dies nichts zu tun.

Weit ärmere und kleinere Länder tun viel mehr, aber statt denen zu helfen, verbreiten sie lieber Angst, Missgunst und Neid. Warum? Weil sich so am besten Propaganda für den eigenen Machtausbau machen lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Fluchtursachen.

Wir müssen an die Wurzel der Fluchtkrise gehen, sonst wird es keine Lösung geben. Die meisten Menschen wollen in ihrer Heimat leben. Dort, wo ihre

Weiterlesen

Planspiel im Wandel-Büro!

Was heißt es für eine Gesellschaft, wenn Krankenhäuser gewinnorientiert wirtschaften müssen? Wie wirkt sich die Kommerzialisierung öffentlicher Räume aus? Welche Folgen könnte umgekehrt die Vergesellschaftung

Weiterlesen