Öffentlicher Wohlstand für alle.

Die Wiener Donauinsel zum Beispiel ist öffentlicher Wohlstand für alle.

Sie macht das Leben von Millionen Wiener:innen seit Jahrzehnten besser.

Der Markt hätte sie nie gebaut. Hätte es nicht wollen und auch nicht können.

Es sind Dinge wie die Donauinsel, die öffentlichen Bäder und Seen, die im Sommer das gute Leben mit ausmachen. Es sind Dinge, die wir als Gesellschaft geschaffen haben. Von uns, für uns. Vom Volk für das Volk. Davon brauchen wir mehr. Viel mehr.

Zeit für mehr öffentlichen Wohlstand. Dafür treten wir heuer zur Nationalratswahl an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert