Der Kapitalismus hat´s nicht (mehr) drauf. Er liefert nicht mehr.

Wandel Armut Kommentieren

Im globalen Süden haben die Menschen sowieso oft nur die negativsten Auswirkungen des Kapitalismus erfahren. Menschliche Ausbeutung bis hin zu Sklaverei. Umweltzerstörung und Rohstoffraub. Und am Ende auch noch als Müllplatz für Abfall, den die reichen Länder nicht vor der Türe haben wollen. Seit Jahren steigt nun auch wieder die Zahl der Menschen, die hungern bzw. verhungern. Das ist nicht …

Stell dir eine Welt ohne Hunger vor

fayad Allgemein, International, Krieg und Frieden Kommentieren

Eine Welt mit sehr viel weniger Menschen auf der Flucht. Es ist möglich und es ist sogar sehr leicht möglich. Es ist eine politische Entscheidung und damit eine Frage des Wollens. Wer sagt, dass das nicht geht, ist entweder unfähig oder nicht gewillt. In beiden Fällen nicht für politische oder andere höhere Posten geeignet. Unsere Welt braucht Wandel. Wir brauchen …