So geht man bei Marktversagen vor

Wandel Wohnen Kommentieren

Der Kapitalismus hat seit Jahren und Jahrzehnten bewiesen, dass er gesellschaftliche Grundbedürfnisse nicht befriedigen kann. Deshalb haben wir in Europa Gesundheit, Bildung und Soziales in großen Teilen erfolgreich gesellschaftlich organisiert. Aus diesen Erfahrungen müssen wir lernen und sie auf andere Bereiche erweitern. Beim Grundrecht Wohnen liefert der Markt nicht. Er schafft Spekulationsblasen und damit Instabilität. Er sorgt für Leerstand, während …

Leerstand braucht kein Mensch

Wandel Aktuell, Wohnen Kommentieren

Die Mieten sind nicht mehr leistbar und sie steigen weiter. Neben vielen anderen ist ein zentraler Grund dafür der gewollte Leerstand. Entweder zur Spekulation auf einen höheren Verkaufspreis zu einem späteren Zeitpunkt. Weil abgerissen werden soll, obwohl es gar nicht erlaubt ist und ein ewiger Rechtsstreit ansteht bzw. weil manche Wohnungen nur Anlageobjekte für Reiche sind. Oder weil einfach kein …