An Julian Assange wird ein Exempel statuiert.

Wandel Aktuell, Europa, Gerechtigkeit, Menschenrechte Kommentieren

Niemand soll es wagen aufzudecken, was die Militärs und Geheimdienste dieser Welt, allen voran der USA, wirklich verbrechen. Entweder man geht ins ewige Exil, wie Edward Snowden, oder man wird langsam zu Tode gefoltert und um sein Recht gebracht wie Julian Assange.

Wir haben heuer deswegen eine parlamentarische Bürgerinitiative im Parlament eingereicht, aber Türkis-Grün hat auch hier verhindert, dass irgendetwas Konkretes passiert. Unser Begehr nach Asyl und Staatsbürgerschaft wurde zur Kenntnis genommen. Das war es.

Der Kampf endet trotzdem nicht, denn was hier mitten in Europa unter den Augen unserer mutlosen Politiker:innen passiert, kann uns allen passieren.

Mehr zum Fall Assange in diesem tollen Text: https://www.derstandard.at/story/2000121079416/skandalprozess-in-london-dramatischer-kampf-um-das-leben-von-julian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.