Es weihnachtet

Wandel Allgemein Kommentieren

Nach diesem Jahr bzw. schon nach diesen zwei Jahren ist die Zeit der Feiertage schon etwas Wichtiges. Weil sie uns allen etwas Verschnaufpause gibt. Zeit für Ruhe, Freund:innen, Familie, sich selbst. Zeit für Muße, Reflexion, Chillen und Blödsinn machen – den Geist erfreuen 🙂

Diese Zeit nehmen wir uns auch und wünschen sie auch allen anderen. Denn nächstes Jahr stehen sicher wieder einige Regierungswechsel an und Neuwahlen wird uns die desolate türkis-grüne Koalition wohl nicht ersparen. Ob nächstes oder übernächstes Jahr, wir werden bereit sein.

Denn Österreich, Europa und unsere Welt brauchen Wandel. Wir brauchen ein Aufbruch zu einem neuen gesellschaftlichen Konsens, einer offenen und transparenten Demokratie und einer fortschrittlichen Ökonomie. In der jede und jeder nach den eigenen Wünschen und Bedürfnissen frei und selbstbestimmt leben kann. In der wir alle von den Erfolgen unseres gemeinsamen Wirtschaftens profitieren. Und dem wir unser demokratisches System zu einer wirklich repräsentativen, transparenten und volksnahen Demokratie umgestalten.

Das ist der Wandel, den wir wollen. Gestern, heute und morgen und wir werden weiter unsere Energie, Liebe und unsere Aufrichtigkeit da reinstecken. Das ist unser Versprechen.

Also habt alle schöne Feiertage. Seid milde, gut und nicht-angepasst und rocken wir nächstes Jahr gemeinsam auf.

Möge der Wandel mit euch sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.