Für Unternehmer krumm arbeiten.

Warum soll ich mich jeden Tag nur für den Gewinn der Unternehmer krumm arbeiten? Immer mehr leisten, immer mehr Druck, wofür?

Es ist jetzt auch mal Zahltag und da will ich den Lohn für die Produktivität, die meine Kolleg:innen und ich in den letzten Jahren massiv gesteigert haben. Wir schaffen jetzt mehr in weniger Zeit und von diesem Gewinn wollen wir auch unseren Anteil. Das heißt, kürzere Arbeitszeit bei vollem Lohn.

Wir haben uns das erarbeitet. Wir haben es uns verdient. Jetzt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

50 Jahre ohne Update.

Seit 50 Jahren wurde die Arbeitszeit für alle nicht mehr verkürzt. Obwohl wir immer produktiver werden, obwohl der Alltag immer stressiger wird, obwohl die Gewinne

Weiterlesen

35 Stunden Woche jetzt!

Wir arbeiten hart. Wir haben uns die 35-Stunden-Woche erarbeitet. Über 100 Jahre hinweg haben wir in Österreich die Arbeitszeit verkürzt. Von der 90-Stunden-Woche um 1880

Weiterlesen