Warum reden die Rechten aus ÖVP und FPÖ die ganze Zeit über die lächerlichen Beträge bei Sozialbetrug?

Richtig. Damit wir uns alle schön darüber aufregen und beschäftigt sind. Damit wir nicht über die wirklichen Verbrechen reden. Über die Taten von denen da oben. Den Reichen und ihren Konzernen, die uns nach Strich und Faden ausnehmen. Die ihre Steuern nicht bezahlen und trotzdem die ganze Zeit lautstark Subventionen und Staatshilfen verlangen. Bezahlt mit Steuergeld, das wir arbeitenden Menschen aufbringen.

Und was können wir dagegen tun?

Ganz einfach: Nicht mehr die Parteien der Reichen wählen, sondern Wandel und damit Zukunft.

Dafür treten wir zur Nationalratswahl 2024 an. Bist du dabei?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert