Der Amazonas stirbt

Wandel Aktuell, Klima- & Umweltkrise Kommentieren

Laut einer Studie verliert der Amazonas zunehmend an Resilienz. Die Forschenden führen das auf Abholzungen und Brandrodungen zurück. Wiedermal ist also unser Streben nach Wirtschaftswachstum und Profiten wichtiger als das Wohl der Natur und uns Menschen. Der Amazonas speichert nämlich Kohlenstoff und gilt als eines der Kippelemente, die das Weltklima aus dem Gleichgewicht bringen können. Weltweite Dürren und Überschwemmungen könnten …

Unsere irre Welt

fayad Klima- & Umweltkrise, Nationalratswahl 2019 Kommentieren

Die Medien wollen Spektakel und inszenieren den Brand einer Kirche zum Weltereignis. Die Superreichen, die Oligarchen, wittern ihre Chance mit ein paar Spendenzusagen als die großen Gönner dazustehen. Und wir alle fiebern mit, weil wir das so gelernt haben. Seit Wochen brennt die Lunge unserer Erde, der Amazonas. Aber nicht nur er, sondern auch gewaltige Waldbrände in der Taiga, in …