Hinter dem Projekt PISA steckt eine klare politische Agenda

Wandel Bildung Kommentieren

Der Test ist darauf ausgelegt, Druck auf die jeweilige nationale Politik auszuüben, damit wirtschaftsfreundliche Bildungspolitik betrieben wird. Die aktuellen Rechenaufgaben zeigen es dies deutlich auf. Ein Beispiel: Hierbei geht es um ein Mädchen, welches für das spätere Studium einen Betrag spart. Im internationalen Vergleich zeigt sich jedoch, dass ungefähr 80 Prozent nicht einmal genug Geld dafür zur Seite legen können. …

Wieder keine Verbesserung

fayad Bildung 1 Kommentar

Genauso wie vor vier Jahren gibt es auch diesmal bei den PISA-Tests gerade mal durchschnittliche Werte für unnsere Schülerinnen und Schüler. Vor allem aber: Es hat sich nichts zum Besseren bewegt. Wen wundert das auch, wenn wir Tag ein Tag aus nur über Geld reden, als wären wir eine Gesellschaft der Buchhalter. Wenn das Thema Flüchtlinge ständig alle Debatten überdeckt. …