Wenn wir nichts ändern, wird es immer so weitergehen

Max Frühschütz Allgemein Kommentieren

Solange die Mehrheit akzeptiert, dass sich einige wenige auf Kosten von Mensch, Tier und Umwelt bereichern, wird das auch so weitergehen.

Wir akzeptieren es nicht mehr und haben deswegen auch den Wandel gegründet. Ganz normale Menschen, ohne große Sponsoren oder Firmen im Hintergrund, die Wandel wollen. Weil wir und die nächsten Generationen in einer besseren Welt, in der wir unseren Lebensraum wertschätzen und erhalten, leben wollen.

Das ist Wandel. Die Zeit ist reif.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.