Wir brauchen eine Klima-Generalmobilisierung

Ausgangssituation:

  • Totale Abhängigkeit von fossiler Energie aus Diktaturen
  • Hunderttausende Menschen ohne Erwerbsarbeit
  • Steigende Inflation durch kaum beeinflussbare und teure fossile Energien
  • Inexistente sichere Anlagemöglichkeiten für Sparer:innen
  • Existenzgefährdende Klima- und Umweltkrise, hausgemacht durch den extremen Einsatz von fossiler Energien

Lösung:

  • Umstellung der österreichischen und europäischen Energieversorgung auf 100 Prozent Energie, nachhaltig und auf unserem Grund und Boden erzeugt
  • Generalmobilisierung von allen Menschen, die an der nachhaltigen und autarken Energieversorgung Europas mitarbeiten wollen
  • Hunderttausende Arbeitsplätze von der Planung über den Bau, der Wartung bis hin zur Verwaltung des neuen Energiesektors
  • Energieversorgung im gesellschaftlichen Besitz
  • Energie zum Herstellungspreis
  • Wertsichere Anlagemöglichkeiten für alle
  • Gewaltige Schritte in Richtung Rettung unserer Umwelt und unseres Klimas

So geht Wandel und so muss er jetzt passieren. All das könnten wir in ein paar Jahren umsetzen. Es ist nur eine Frage des Wollens.

Willst du?

Dann hier lang: https://www.derwandel.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kollektive Amnesie

Letzte Woche hat der Fluss Kongo seinen höchsten Wasserstand in 60 Jahren erreicht und die Überschwemmung hat das Leben von über 300 Menschen gekostet und

Weiterlesen