45 Jahre Stillstand

Gut, Vergangenheit ist Vergangenheit, aber jetzt müssen wir handeln. Maschinen, Algorithmen und künstliche Intelligenz übernehmen immer mehr Aufgaben. Ganze Berufsgruppen, wie zum Beispiel Berufsfahrer:innen wird es in nicht allzu langer Zeit gar nicht mehr geben. Deshalb müssen wir jetzt endlich wieder die Arbeitszeit verkürzen. Nicht nur, weil wir sonst weiter auf eine soziale Katastrophe zusteuern. Sondern weil wir es uns verdient haben.

Wir, die nicht Kapitalbesitzer, haben unsere Arbeit gegeben und sind immer produktiver geworden. Wir erfinden und bauen neue Maschinen. Wir forschen und programmieren. Wir entwickeln ständig neue Werkstoffe und Produktionsverfahren. Wir bilden aus, pflegen, betreuen und heilen andere, damit das alles überhaupt möglich ist.

Das ist unser Werk und deshalb steht der Gewinn auch uns zu.

Trau dich, auch Wandel zu sein und für deine Überzeugung aufzustehen. Es gibt viel zu gewinnen.

Als Aktive: https://www.derwandel.at/mitmachen/
Als Spender:in: https://spenden.derwandel.at
Als Mitglied: https://www.derwandel.at/mitglied-werden/
Und als Wähler:in: vielleicht schon wieder früher als später

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Für wen arbeitet ihr?

Und, arbeitet ihr gerne für die Gstopften? Den Adel? Die Überreichen? Die Gierigen? Die Inflationstreiber und Inflationsgewinner? Wir nicht, und wir haben dieses System satt,

Weiterlesen