Die Pandemie macht Prioritäten klar

Wandel Kapitalismus, Wandel in Aktion Kommentieren

Arbeiten ist immer erlaubt und der Chef entscheidet völlig antidemokratisch, wer im Unternehmen zu erscheinen hat und wer nicht. Begründen muss er es nicht, wehren kann man sich nicht.

Und türkis-grün, so wie alle anderen neoliberalen Regierungen, ermöglichen genau das. So, wie auch die Geschäfte bis Weihnachten aufsperren durften, damit noch viel konsumiert wird, während klar war, dass es aus gesundheitlichen Gründen schon lange nicht mehr sein dürfte. Deswegen sterben zurzeit auch jeden Tag rund 100 Menschen in Österreich. Weil Profit über allem steht.

So läuft es und so wird es auch weiterlaufen, bis sich viel mehr Menschen wie wir aufmachen, weil sie Wandel wollen. Zu einem System, bei dem Mensch, Tier und Planet im Mittelpunkt stehen. Bei dem es um das Gemeinwohl und das Glück jedes Einzelnen geht. Das ist der Wandel, den wir wollen.

Werde Teil davon: https://www.derwandel.at/mitglied-werden/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.