Danke, Elon Musk, dass Sie der Welt zeigen, was für ein Desaster die Oligarchie ist, in der wir leben.

Reiche sind selten demokratisch

Amber Aktuell, Demokratie, Neue Oligarchie Kommentieren

Ein Mann übernimmt eine der wichtigsten Plattformen für politische Diskussion und Informationsverbreitung und bestimmt nun dort als Alleinherrscher. Welche Regeln gelten und welche nicht. Dass das Bezahlen für blaue Hackerl nun besser stellen soll beim Gesehenwerden. Schafft dies gleich alles wieder halb ab, weil es komplett stümperhaft und überhastet angegangen wurde. Genauso wie die Entlassung der halben Belegschaft, nur um …

Demokratie ist unser höchstes Gut. Stoppen wir jetzt Korruption in der Politik.

Bei uns ist kein Platz für Korruption

Amber Demokratie, Korruption, Politik, Wandel Power Kommentieren

„Die sind doch eh‘ alle korrupt. Macht doch eh‘ keinen Unterschied, wen man wählt.“ Ja, das stimmt leider großteils für die Parlamentsparteien. Deswegen ist es ja so wichtig, dass wir Wähler:innen bei diesem Spiel nicht mehr mitmachen. Lassen wir uns nicht mehr einreden, dass neue Parteien schlecht sind, denn das hilft nur den alten. Wählen wir unsere Überzeugungen und bringen …

Nun ist es bewiesen: Der Vorarlberger Landeshauptmann Wallner hat gelogen als er sagte, dass er nie mit Thomas Schmid gechattet hat.

Und wieder eine ÖVP-Lüge aufgedeckt

Amber Betrug & Korruption, Demokratie, Fakten, ÖVP Kommentieren

Der Vorarlberger Landeshauptmann am 11.10.2021: „Wallner hält im VOL.AT-Gespräch fest, dass er nie eine Verbindung zu Schmid gehabt habe und mit diesem auch nicht gechattet hat.“ Steuerdeal-Chats – Wallner: „Nie mit Schmid gechattet“ Am 20.10.2022 kommen weitere Schmid-Chats an die Öffentlichkeit, die beweisen, dass der Vorarlberger Landeshauptmann Wallner uns alle belogen hat. Er hat nämlich sehr wohl mit Thomas Schmid …

Das Wüten jener neoliberalen Fundamentalisten, die derzeit unsere Welt regieren, kostet jeden Tag unzählige Menschenleben, Freiheit, Demokratie, unseren Planeten und raubt der Menschheit den Sinn am Leben.

Wir machen uns mitschuldig

Amber Aktuell, Armut, Demokratie, Gemeinwohl, Klima- & Umweltkrise, Teuerung Kommentieren

Und wir alle machen mit. Aber im Gegensatz zu den Politiker:innen und Reichen profitieren wir in keiner Weise davon. Und trotzem wählen wir sie immer wieder und himmeln sie an für ihren Reichtum, den wir erarbeitet haben und den sie sich aneignen. Und das heute so schamlos wie selten zuvor. Sie nutzen den Krieg und das Leid aus, um die …

Die Menschen haben es satt

Wir haben es satt!

Amber Aktuell, Armut, Gemeinwohl, Gerechtigkeit, Grundeinkommen, Klima- & Umweltkrise, Zukunftsprogramm Kommentieren

Wir haben es doch alle satt. Das alte System ist tot und wenn wir es nicht beerdigen, reißt es uns mit ins Grab. Es ist Zeit für Neues auf allen Ebenen. Für mehr Demokratie, mehr Klimaschutz, mehr Gemeinwohl, mehr öffentliches Eigentum, mehr Freiheit, mehr Bildungschancen, mehr Lohn, mehr Wohlstand für die 99 Prozent. Es geht noch so viel mehr, wenn …

Preise runter - Demo gegen die Kostenexplosion

Der Wandel auf der Straße

Amber Arbeit, Armut, Gerechtigkeit, Teuerung, Wandel in Aktion Kommentieren

Nächste Woche gehen wir österreichweit auf die Straße. Weil wir die höchsten Reallohnverluste der Zweiten Republik nicht akzeptieren. Weil wir nicht verarmen wollen, während die Reichen immer absurder reich werden. Weil wir unsere handlungsunwillige und handlungsunfähige Regierung satt haben. Und weil es für so viele Probleme auf unserer Welt wirklich gute und oft sogar sehr einfache Lösungen gibt. Dinge, die …

Wenn wir nichts fordern, bekommen wir auch nichts

Wandel Politik Kommentieren

Das gilt für jede:n und alles. Geschenkt bekommen wir nichts. Nett gefragt, auch nicht. Alles was wir haben, von Demokratie über Arbeitnehmer:innen- und Frauenrechten bis zu Pensionen usw. wurde erstritten und erkämpft. Daran hat sich nichts geändert. Wir haben uns geändert und deswegen ändert sich nichts mehr. Also Mut zu Wandel, oder es kracht!

Demokratie gibt es nur, wenn wir ständig an ihr arbeiten.

Wandel Allgemein, Demokratie Kommentieren

Was vor 10, 50 oder 100 Jahren gegolten hat, ist heute oft nur veraltet, reaktionär und oft auch grundlegend antidemokratisch. Dass heute einige wenige Überreiche (auch Milliardäre genannt), mächtiger sind, als die meisten demokratisch gewählten Volksvertreter:innen, können wir als Demokrat:innen nicht akzeptieren. Das wussten die Menschen auch schon vor hunderten Jahren und es ist Zeit, diese Erkenntnis endlich umzusetzen. Wir …

So einen Angriff auf unsere Privatsphäre und Demokratie können wir nicht akzeptieren

Wandel Allgemein, Demokratie Kommentieren

Mit Hilfe der Software Pegasus der israelischen Firma NSO Group werden Politiker:innen, Journalist:innen und viele andere Menschen quer in Europa und anderen Ländern illegal ausspioniert. So einen Angriff auf unsere Privatsphäre und Demokratie können wir nicht akzeptieren. Zum einen muss es ein Verbot für Pegasus geben, die Erlaubnis der Firma NSO Group, in Europa Geschäfte zu machen, entzogen und zum …

Jede:r soll ein gutes Leben führen können

Wandel Allgemein, Demokratie 1 Kommentar

Eigentlich eh‘ ganz einfach: Jede:r soll ein gutes Leben führen können und wer Erwerbsarbeit erledigt, soll dafür auch einen anständigen Lohn bekommen. Das kriegt der Markt nicht hin und viele Unternehmer:innen wollen das auch nicht anders. Also muss die Demokratie eingreifen und für Gerechtigkeit sorgen. Genauso bei den Wohn- und Kaufimmobilien, deren Preise heute völlig absurd hoch und teilweise schon …