Zeit für Wandel

Amber Allgemein, Kapitalismus, Löhne & Gehälter, Vermögensverteilung Kommentieren

Wifo und IHS prognostizieren, dass die Bruttolöhne heuer weiter sinken. Gleichzeitig steigen Unternehmensgewinne bei sinkender Lohnquote. Wieder einmal zeigt sich also, während wir für weniger Geld hackeln gehen, cashen die Konzerne und ihre Chefs ab. Und die mit Jänner in Kraft tretende Senkung der Körperschaftsteuer zeigt erneut, in wessen Interessen die Regierung handelt. Es ist Zeit, dass endlich jene, die …

Wo sind die Energiespartips für die Reichen?

Amber Aktuell, Gemeinwohl, Gerechtigkeit, Kapitalismus, Krise und Verteilungsfragen, Neue Oligarchie, Teuerung Kommentieren

Die Reichen jetten zu ihren Inseln, zu Shoppingtrips und sogar ins Weltall. Sie verbrauchen in ein paar Monaten mehr CO2 als wir Normalos in unserem ganzen Leben. Ihr Energieverbrauch stellt uns alle in den Schatten und doch haben die Regierungen dieser Welt, auch die grün angestrichenen, keine Energiespartipps für sie, geschweige denn Verbote für derartige Energieverschwendung. Aber uns Normalos richten …

Verrat an den Menschen

Amber Kapitalismus, Klima- & Umweltkrise, Schwarz-Grün Kommentieren

Mittepolitik klingt ja schön, aber ist eigentlich nur Verrat an den Menschen. Denn selbst wenn der 40 Euro Mindestpreis gekommen wäre, hätten wir noch immer grundlos Volksvermögen an einen gewinnorientierten Konzern verschenkt. Deutschland hat für die Unterstützung von Lufthansa Firmenanteile verlangt und damit hunderte Millionen Euro Gewinn gemacht. Und auch der Mindestpreis von 40 Euro für Flugtickets, wäre er je …

Politik von oben für oben

Wandel Politik Kommentieren

Die Teuerung hat solche Ausmaße angenommen, dass für viele von uns tägliche Einkäufe, Mieten oder Treibstoffe kaum und oft auch nicht mehr leistbar sind. Doch anstatt den Menschen schnell mit einem starken Sozialstaat zur Seite zu stehen und den Konzernen klarzumachen, dass ihre Gier in der Krise nicht geduldet wird, schaut Türkis-Grün nur zu. Naja fast, denn sie merken die …

Der Anstand ist schon lange aus dem Parlament geflogen

Wandel Politik Kommentieren

Die ÖVP ist nur durch mehrfachen Betrug bei Wahlen stimmenstärkste Partei geworden. Die Strafe dafür war rein monetär, absolut lächerlich im Vergleich zum Verbrechen und wurde obendrein mit der Beute (Parteienfinanzierung) bezahlt. Der Anstand würde sowas nicht mit dem Bundeskanzlerposten belohnen, aber der Anstand ist schon vor langer Zeit aus dem Parlament geflogen und nie wieder eingezogen. Deswegen braucht es …

Herrschaft der Scheinheiligen

Wandel Aktuell Kommentieren

Es ist wirklich die Strategie von Türkis-Grün, jetzt verstärkt auf fossile Rohstoffe etwa aus Qatar zu setzen. Also von einer Diktatur zu nächsten. Es geht ihnen null um Moral oder Haltung. Es ist reine Willkür. Wenn die Guten illegale Kriege führen hat das keine Konsequenzen. Wenn die guten Diktatoren ihre Bevölkerung ermorden, ist das akzeptabel. Warum? Weil wir in einer …

Wir haben mehr Fälle denn je

Wandel Aktuell, Covid19 Kommentieren

Wir haben mehr Fälle denn je. Die Situation in den Normalstation in den Krankenhäusern verschärft sich schon wieder. Die Mitarbeiter:innen in den Krankenhäusern sind noch immer am Limit, unterbezahlt und überarbeitet und das Gesundheitsministerium sagt jetzt das: „Eine Verschärfung der Maßnahmen wenige Tage nach der weitgehenden Öffnung wäre der Bevölkerung nicht vermittelbar.“ Das heißt, es bräuchte eine Verschärfung, aber weil …

Diese Regierung geht sich für Demokrat:innen einfach nicht aus

Wandel Aktuell Kommentieren

Der Bundeskanzler hat sich nicht als Kanzlerkandidat einer Nationalratswahl gestellt. Der Juniorpartner hat unter Vorspielung falscher Tatsachen (Kogler hat vor der Wahl versprochen, keine Koalition mit der „türkisen Schnöseltruppen“ einzugehen) die Wähler:innen belogen. Und dann noch der bis jetzt geheime Sideletter der türkis-grünen Regierung, mit dem auch die Demokratie der Grünen Partei umgangen und der Bundeskongress in die Irre geführt …

Es ist Zeit für eine Expert:innenregierung

Wandel Aktuell, Covid19, Politik Kommentieren

Die korrupte türkis-grüne Regierung hat lange genug und auf allen Ebenen bewiesen, dass sie kein Land führen kann. Schon gar nicht in einer Krise, die Verantwortung, Kompetenz und Verlässlichkeit erfordern. Das Handeln von Türkis-Grün kostet mittlerweile Menschenleben und aus der üblichen ÖVP-Korruption hat diese Regierung eine handfeste politische Krise geschaffen. Deswegen ist es an der Zeit, dass der Bundespräsident diese …