Der Wandel-Konvoi an die ukrainische Grenze

Fayad Mulla Flucht & Asyl Kommentieren

Zwischen 24. Februar und 12. März 2022 haben 2,8 Millionen Menschen die Ukraine verlassen. Auch an der ungarisch-ukrainischen Grenze kommen täglich neue Menschen an, die bisheriges Leben hinter sich lassen mussten und jetzt auf Solidarität und konkrete Hilfe von uns allen angewiesen sind. Wir haben uns entschieden, das Projekt warhelp.eu zu unterstützen, die mehrmals pro Woche Lebensmittel und Hygieneprodukte an die ukrainische …

Wir fahren in die Ukraine und brauchen dafür eure Hilfe.

Wandel Aktuell Kommentieren

Für unsere Transport mit vier Lastern brauchen wir 2.300 Euro und gemeinsam schaffen wir das wie damals für Lesbos ganz einfach. Richtig? Jetzt spenden: https://ukraine.derwandel.at Die Menschen in der Ukraine sind einem grundlosen und illegalen Angriffskrieg durch Diktator Putin und der russischen Armee ausgesetzt. Es ist ein Krieg, den weder die Menschen Russlands, noch die Menschen in der Ukraine wollen. …

Umarmt die Ukraine, nicht Putin!

fayad Gastkommentar, International Kommentieren

Kommentar Von David Zuser, wissenschaftlicher Mitarbeiter Institut für den Donauraum und Mitteleuropa (IDM) Bis vor kurzem war die Ukraine für viele MitteleuropäerInnen ein weit entferntes Land. Als sich der Protest in Lviv und Kiev im November von Studenten ausgehend erhoben, war dies dem Westen nur eine bessere Fußnote wert. Und dies gar wohl nur, weil einer der Oppositionsführer Vitali Klitschko …