Wir müssen aufstehen und Nein sagen

Wenn Löhne sinken, Kriege grundlos vom Zaun gebrochen, Lügen verbreitet und Reiche immer reicher werden, Armut immer mehr Menschen betrifft, rassistische Politik zwischen guten und schlechten Vertriebenen unterscheidet, Konzerne Steuern bis zum Gehtnichtmehr stehlen. Dann müssen wir nicht zusehen und schweigen.

Dann können, dann dürfen, dann müssen wir aufstehen und Nein sagen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wandel-Fahrrad-Werkstatt im Mai

Gratis Fahrradreparatur, Kaffee, Tee, Musik und interessante Leute gefällig? Dann komm am Montag zu unserer Wandel-Fahrradwerkstatt in die Stuckgasse 9 im Siebten und bring gerne

Weiterlesen