Roxane Gay: "So viele von uns strecken die Hände aus und hoffen, dass jemand da draußen sie ergreift uns uns daran erinnert, dass wir nicht so allein sind, wie wir befürchten."

Treten wir der Gewalt gemeinsam entgegen

Amber Aktuell, Fakten Kommentieren

Gewalt an Frauen und geschlechterspezifische Gewalt ist allgegenwärtig. Gerade Reaktionen auf die feministischen Kämpfe im Iran haben in den letzten Wochen noch einmal deutlich gezeigt, dass diese Gewalt System hat. In Österreich wurden allein in diesem Jahr bereits 28 Frauen von Männern getötet, in 27 Fällen waren die Täter Teil des nahen Umfelds der Opfer. Geschlechterspezifische Gewalt gibt es überall, …

Nun ist es bewiesen: Der Vorarlberger Landeshauptmann Wallner hat gelogen als er sagte, dass er nie mit Thomas Schmid gechattet hat.

Und wieder eine ÖVP-Lüge aufgedeckt

Amber Betrug & Korruption, Demokratie, Fakten, ÖVP Kommentieren

Der Vorarlberger Landeshauptmann am 11.10.2021: „Wallner hält im VOL.AT-Gespräch fest, dass er nie eine Verbindung zu Schmid gehabt habe und mit diesem auch nicht gechattet hat.“ Steuerdeal-Chats – Wallner: „Nie mit Schmid gechattet“ Am 20.10.2022 kommen weitere Schmid-Chats an die Öffentlichkeit, die beweisen, dass der Vorarlberger Landeshauptmann Wallner uns alle belogen hat. Er hat nämlich sehr wohl mit Thomas Schmid …

MalcolmX Zitat über Medienmacht

Die Medien haben Macht

Amber Allgemein, Demokratie, Fakten, Medien, Zukunftsprogramm Kommentieren

Ja, die Parlamentsparteien sind ein gewaltiges Problem. Aber auch die Medien stehen ihnen um nichts nach. Beide sind direkt oder indirekt im Besitz der Reichen und Überreichen und arbeiten nur für deren Interessen. Sie erfüllen ihre demokratischen Aufgaben oft gar nicht – und selten bis nie, wenn es gegen die Interessen der herrschenden Klasse geht. Vor allem aber sollte niemand …

Bleiben wir bei den Fakten

fayad Fakten 1 Kommentar

Das soll kein Plädoyer sein, die Wissenschaft über alle anderen Entscheidungen zu stellen, aber wir müssen dort, wo es um es wissenschaftliche Erkenntnissen gibt, ihnen eine viel stärkere Rolle in der Entscheidungsfindung geben. Denn nicht alles ist eine Meinungsfrage und auch nicht jede Meinung hat eine Berechtigung. Wichtige politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Entscheidungen dürfen nicht nur von PolitikerInnen mit starken …