Die Partei der Zyniker:innen

Wandel Aktuell, ÖVP Kommentieren

„In dieser Partei gibt es nichts Christliches mehr, auch nichts Soziales. Die ÖVP ist eine Ansammlung übler Zyniker. Schallenberg will die Debatte ‚deemotionalisieren‘. Aber was heißt denn das bitte anderes, als die Flüchtlinge zu entmenschlichen?“ so Herbert Föttinger. Diese Partei ist nur mehr ein türkiser Schnöselanbetungsverein. Karrierist:innen scharen sich um die türkise Buberlpartie und haben nur eines im Sinn: Mehr …

Wien braucht keine türkise Schnöseltruppe

Wandel Aktuell, ÖVP Kommentieren

Wien braucht keine opportunistische türkise Schnöseltruppe, die imitten der schwersten Wirtschaftskrise der Nachkriegszeit nichts Besseres zu tun, als Kindern die Abkühlung in der Großstadt madig zu machen. Aber wahrscheinlich hat Blümel diesmal versehentlich sechs Nullen zu viel gerechnet und hat gedacht, das der Gürtelpool 150 Milliarden Euro kostet. Zuzutrauen ist diesem Mathematik- und Volkswirtschaftsgenie mittlerweile alles. Wer in Zeiten der …