It’s not rocket science

Wandel Covid19, ÖVP Kommentieren

Das kommt heraus, wenn die Bundesregierung, der Kanzler und der Gesundheitsminister im Krisenmanagement scheitern und Seilbahnbetreiber und die Lokal-ÖVP machen, was sie wollen. Eine Pandemie braucht klare, verlässliche, nachvollziehbare und transparente Regeln und eine Kommunikation auf Augenhöhe. Kein tägliches Hin und Her und keine Behandlung der Menschen mittels Babyelefanten wie Kleinkinder. Länder wie Neuseeland haben das vorgezeigt. Dort bekamen die …

Der Kanzler der nicht(s) kann

Wandel ÖVP, Politik Kommentieren

Durch die Wahl der neuen ÖVP zur stimmenstärksten Partei wurde ein Mensch ohne Lebens- und Arbeitserfahrung, ohne Ausbildung oder Studium und ohne jegliche Erfahrung außerhalb der ÖVP zum Kanzler gemacht. Natürlich kann er das nicht. Woher auch? Er hat in seinem Leben nichts erfahren, gearbeitet und gelernt und kann daher natürlich kein Land führen. Deshalb sind auch schon drei Regierungen …

Was kann die ÖVP eigentlich?

Wandel ÖVP Kommentieren

Außer Regierungen sprengen, Wahlgesetze brechen (Wahlkampfkostenobergrenze), zu Haft verurteilte Politiker aufweisen (Grasser, Strasser, etc.), Österreich im Jahr 2020 auf den weltweiten Platz eins bei Coronainfektionen führen, jegliche Steuergerechtigkeit für Konzerne verhindern, Sozialstaat zusammenkürzen, und und und Die ÖVP regiert in Österreich seit 34 Jahren und Österreich ist absolut nicht auf die Herausforderungen und Chancen des 21. Jahrhunderts vorbereitet. Wir werden …

Recht und Ordnung über allem?

Wandel Aktuell, ÖVP, Politik Kommentieren

Das einzige, worauf sich die christlich-antisoziale ÖVP besinnt, wenn es um Kinder in den europäischen Flüchtlings-Elendslagern geht, sind nicht belegbare „Pull-Effekte“. Der (nicht sonderlich vehemente) Gegendruck durch einzelne Grünen-Funktionär:innen wird entweder gekonnt ignoriert, oder die unerwünschten Störenfriede werden in ihrer Funktion abgelöst. Wenn es um Kinder in Österreich geht, die einen Großteil ihres Lebens hier verbracht haben, hier aufgewachsen und …

Sobotka ist untragbar

Wandel ÖVP, Politik Kommentieren

Dass ein so grundlegend unehrlicher Mensch das zweite höchste Amt in der Republik ausübt, ist einfach nicht hinnehmbar. Wie er das Parlament führt und auch den Ibiza-Untersuchungsausschuss lässt niemand an seiner Parteilichkeit zweifeln. Die Lüge zum flüchtigen Marsalek ist nur eine weitere Episode im demokratiefeindlichen Handeln des Nationalratspräsidenten. Obwohl kürzlich war er sogar mal ehrlich, als er vor laufender Kamera …

Der Regierungsbrecher?

Wandel ÖVP, Politik Kommentieren

Drei Regierungen mit und unter Kurz sind schon in die Brüche gegangen. Als erster hat er es auch geschafft, dass seine Regierung vom Nationalrat per Misstrauensantrag abgewählt wurde. Was denkt ihr? Werden wir diesmal wieder Neuwahlen erleben und wenn ja, wann?

Schon wieder hat ein ehemaliger ÖVP-Minister eine Haftstrafe ausgefasst

Wandel Aktuell, Betrug & Korruption, Freunderlwirtschaft & Korruption, ÖVP Kommentieren

Nach dem ehemaligen ÖVP-Innenminster Strasser, muss nun hoffentlich auch Grasser lange Zeit hinter Gittern. Gerade wurde er (noch nicht rechtskräftig) zu 8 Jahren Haft verurteilt. Seine Komplizen Meischberger und Hochegger fassten ebenfalls lange Haftstrafen aus. Für all seine Verbrechen, Lügen und Beweismittelfälschungen schon ein mildes Urteil. Aber wir wissen ja alle, dass für Politiker:innen andere Maßstäbe gelten. Deswegen braucht es …