Die Klimakrise ist.

Wandel Klima- & Umweltkrise Kommentieren

Direkt vor unserer Haustüre, aber auch schon im Haus. Kälte im April und Mai und dann von einem Tag auf den anderen 35 Grad wochenlang ohne Regen. Die Extreme werden immer mehr und das sind die Auswirkungen der Klima- und Umweltkrise.

Die ersten Kipppunkte, also unumkehrbare Schäden, die die Krise weiter beschleunigen, haben wir schon überschritten. Jetzt stellt sich nur die Frage, wann wir endlich grundlegend umdenken und umsteuern, damit wir uns und unseren Planeten vor einer furchtbaren Zukunft bewahren.

Wir Menschen von jung bis alt sind uns darüber sehr bewusst. Nur die Spitzen der Unternehmen, vieler Medien und der Politik ignorieren in ihrer Gier nach Geld und Macht die brennende Welt um sich herum.

Es ist Zeit, diese Menschen aus den Machtzentralen unserer Gesellschaften zu entfernen, um endlich fortschrittliche Politik für das 21. Jahrhundert zu leben.

Die Zeit ist reif, denn es kracht schon gewaltig.

Werde Teil des Wandel: http://mitmachen.derwandel.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.