Mensch sein

fayad Flucht & Asyl Kommentieren

Das ist das einzige, was uns ausmacht. Egal auf welcher Seite einer Grenze wir stehen. Lassen wir uns das nicht nehmen von Politikern, die aus Machtkalkül oder rassistischer Ideologie uns aufhetzen wollen.

Hier und jetzt können wir zeigen, dass wir anders sind. Anders als die Anzugträger in den Konzernzentralen und den Parteizentralen.
Wenn Menschen in Not sind, helfen wir. Punkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.