Schritt 3: Den Steuerdiebstahl der Reichen beenden

Wandel 100-Schritte-Programm, Steuern, Wirtschaft, Zukunftsprogramm Kommentieren

Den bei weitem größten Teil an Steuern hinterziehen die Reichen, die Überreichen und deren Konzerne. Seit Jahrzehnten schauen unsere Politiker:innen diesem Treiben zu bzw. lassen sich gut dafür bezahlen, dass neue Gesetze diese Verbrechen sogar legalisieren.

Es geht hier um tausende Milliarden Euro jedes Jahr, die auf unserer Welt gestohlen werden. Durch einige Wenige, die die große Mehrheit berauben.

Hier ist ein neuer und eigentlich banaler Schritt gefragt: Unbedingte Haft für vorsätzlichen Diebstahl an der Gesellschaft. Denn wenn etwas die Reichen abschreckt, dann ist es so behandelt zu werden wie Normalbürger:innen.

Wir denken, dass wir gar nicht so schnell schauen könnten, wie Steuerhinterziehung zu einem Randverbrechen wird.

Diesen und 99 weitere wichtige Vorschläge für eine fortschrittliche Politik findest du in unserem 100-Schritte-Programm: https://100schritte.derwandel.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.