Erinnern wir die Welt an das Gute in uns allen

fayad Flucht & Asyl Kommentieren

Eine Handvoll Kinder aufnehmen und sich dann gut und überlegen fühlen ist nicht genug. Ein Mensch ist ein Mensch und jedem in Not muss geholfen werden. Wenn es niemand anderer tut, darf dies keine Ausrede, sondern muss viel mehr Ansporn sein, mutig voranzugehen. Zeigen wir, was selbst ein kleines Land wie Österreich bewegen kann. Wir haben leerstehende Einrichtungen für Menschen …

Österreich ist nicht solidarisch

fayad Covid19, Flucht & Asyl Kommentieren

Es ist unverschämt, wie der Begriff der Solidarität gerade für die PR-Maschinerie einer menschenverachtenden Politik missbraucht wird. Natürlich ist es notwendig, in diesen Zeiten zusammenzuhalten und uns gegenseitig zu unterstützen. Die Krise, in der wir uns befinden, zu bewältigen – das ist nur gemeinsam machbar. Aber sich mit dem Begriff der Solidarität zu schmücken, obwohl vor wenigen Wochen noch Grenzschließungen …