Wir werden ausgenommen

So wie früher die Adeligen, die Räuberbarone, werden wir heute von den Oligarchen und Überreichen dieser Welt ausgenommen. Wir hackeln, sie stecken sich die Gewinne ein und steuern nicht einmal ihren Beitrag zur Gemeinschaft bei.

Wir haben eine Überreichtumskrise und genauso, wie wir den Adel einmal abgeschafft haben, müssen wir heute die Überreichen, die Oligarchen und ihre Parteien abschaffen.

Zeit für Wandel. Es gibt viel zu gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Krach!

Eigentlich müssten wir sagen: Wandel, weil es kracht – und zwar an allen Ecken und Enden unserer Erde. Wer Mensch, Tier und Planet schützen und

Weiterlesen

Wandelpause.

Liebe Freund:innen, liebe Mitstreiter:innen, liebe Follower, liebe Menschen. Es weihnachtet sehr und das ist auch gut so. Denn nach dem heurigen Jahr und denen davor

Weiterlesen

Das Riesenplakat

Am Samstag haben wir ein 100 Quadratmeter großes Transparent auf der stillgelegten Baustellen von Hochstapler Benko gehisst. Denn es gibt einfach viel zu viele Hochstapler

Weiterlesen