So geht Mut

WandelMF International Kommentieren

Die Journalistin Maria Ressa kämpft in den Philippinen, einem mittlerweile in Richtung Diktatur abdriftenden Land, für Transparenz und Pressefreiheit. Sie tut dies, obwohl ihr unfaire Prozesse und lange Haftstrafen drohen. Das ist wahrer Mut, von dem wir uns einige Scheiben abschneiden könnten. Denn wir haben noch verhältnismäßig viele Rechte, und Justiz und Medien, die nicht völlig der Willkür unterworfen sind.

Insofern könnten wir schon langsam mal einen Zahn zulegen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.