Tag der Menschenrechte

fayad Menschenrechte Kommentieren

ist heute und wenn man sich den Artikel 1 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte ansieht, ist man schon beeindruckt, wie weit wir schon mal als Menschen waren.

Vor 71 Jahren haben die Nationen dieser Welt ohne Gegenstimme diese Erklärung beschlossen und es war ein Meilenstein. Heute könnten wir das nicht einmal im Ansatz. Geführt von einer kleingeistigen Politik, angefüttert von Lobbymillionen, würden unzählige Länder so eine Erklärung torpedieren.

Und deswegen bewegen wir uns schon seit einigen Jahren wieder weg von mehr Rechten für alle, so wie auch in den meisten anderen gesellschaftlichen Bereichen die Richtung nicht mehr stimmt.

Damals brauchte es einen Krieg, damit die Menschen zur Besinnung und neue Menschen in wichtige Positionen kamen. Lassen wir es nicht wieder so weit kommen und tun wir heute etwas, um die Welt auf den rechten Weg zu bringen.

Trauen wir uns. Es gibt viel zu gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.