Gewinne für alle

fayad Arbeit, Kapitalismus 2 Kommentare

Ständig hören wir die Politiker darüber streiten, wie man die Einkommen der Armen und der Mittelschicht erhöhen kann. Von homöopathischen Steuersenkungen bis Mindestsicherung streichen fällt ihnen alles ein. Nur mit Sicherheit nichts, das wirklich einen realen Effekt hätte. Nämlich Leistung fair zu belohnen. Jeder Angestellte, vom Chef bis zur Reinigungskraft, von der Krankenpflegerin bis zur Ärztin, vom Verkäufer zur Abteilungsleiterin: …

Anständige Löhne sind alternativlos

fayad Kapitalismus, Klima- & Umweltkrise, Nationalratswahl 2019 Kommentieren

Nicht Bankenrettungen, Steuersenkungen für Reiche oder der 12-Stundentag. Wer hackln geht, hat auch das Recht auf einen anständigen Lohn. Einer der für ein gutes Leben reicht, in dem die Miete leicht zu bezahlen ist. Mit dem man sich etwas leisten, ein wenig auf die Seite legen und mindestens einmal im Jahr auf Urlaub fahren kann. Deswegen fordern wir einen Mindestlohn …

Der 1. Mai – die gute Arbeit gibt es nicht geschenkt

fayad Arbeit, Demokratie, Krise und Verteilungsfragen Kommentieren

Kommentar von Dani Platsch und Fayad Mulla Wann wir aufstehen, was wir essen, welchen Urlaub wir uns leisten können und wieviel Bildung unsere Kinder einmal haben werden. Zu einem großen Teil drehen sich unsere Leben darum, was, wie und wofür wir arbeiten bzw. ob wir überhaupt arbeiten. Kaum eine andere politische Frage hat mehr Einfluss auf unser Leben als die, …