WandeLAN für Nickelsdorf

fayad Flucht & Asyl, Wandel in Aktion Kommentieren

Nachdem sich in den letzten Tagen sehr viel in Richtung Nickelsdorf verlagert hat, haben wir einen neuen WandeLAN Koffer gebaut und sind letzten Freitag ins Burgenland aufgebrochen. Zusammen mit dem Bürgermeister und dem Vizebürgermeister von Nickelsdorf, haben wir den HotSpot am Bahnhof Nickelsdorf installiert. Dort kommen zurzeit sehr viele Menschen auf der Weiterreise durch und können so gleich nach dem Grenzübertritt von Ungarn nach Österreich das gratis WLAN benutzen. Das ist für die Menschen besonders wichtig, da sich zu dem Zeitpunkt noch keine österreichische Simkarte haben und so trotzdem sofort wieder erreichbar sind.

Hier ein paar Bilder des neuen Koffers

[justified_image_grid ng_gallery=10]

Einen zweiten mobilen Koffer haben wir noch. Wenn ihr also einen Ort kennt, an dem jetzt Internet sehr wichtig wäre, dann meldet euch bitte bei uns: kontakt@derwandel.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.