"Ich dachte immer, jeder Mensch sei gegen den Krieg, bis ich herausfand, dass es welche gibt, die dafür sind. Besonders die, die nicht hingehen müssen." - Erich Maria Remarque

Frieden.

Amber Krieg und Frieden Kommentieren

FRIEDEN IST MÖGLICH Es gibt aber nicht nur die Vielen, die gegen Krieg sind, und jene, die dafür sind, weil sie selbst nicht ihr Leben aufs Spiel setzen, es gibt auch jene, die aktiv Krieg und damit Leid und Elend unglaublich vieler Menschen verursachen – aus Macht- und Profitgier. Und es wird Zeit, dass sich dieses System ändert, dass sich …

Ein Plakat des Black History Month aus England auf welchem steht: "We did not come to Britain. Britain came to us."

Niemand flüchtet gerne.

Amber Flucht & Asyl, Frieden, Krieg und Frieden Kommentieren

Niemand will die eigene Heimat verlassen müssen. Und dieses Müssen ist nicht immer nur Krieg und Terror, sondern oft auch Hunger oder absolute Perspektivenlosigkeit, die kein glückliches Leben zulassen. Und wenn die Menschen nicht müssen, leben die meisten ziemlich gerne in ihrer Heimat. Dort, wo Familie und Freunde sind, man seine Muttersprache sprechen kann, das Essen so schmeckt, wie man …

Wählen wir Fortschritt, wählen wir Wandel

Wandel Krieg und Frieden, Krise und Verteilungsfragen Kommentieren

Seit Jahren schlittern wir von einer Krise in die nächste. Unsere Existenzängste werden immer mehr. Zurecht, wenn man bedenkt, dass unsere Lebensmittelkosten, die Mietpreise, die Heizkosten usw. immer höher werden. Für viele ist es nicht mehr möglich, die lebenserhaltenden Kosten noch zu decken. Und während der Hut an allen Ecken und Enden brennt, während überall auf der Welt Zivilist:innen Kriegen …

Es sind immer nur die Reichen und Mächtigen

Wandel Armut, Krieg und Frieden Kommentieren

Es sind immer nur die Reichen und Mächtigen, die Krieg, Terror und Elend in die Welt tragen wollen. Weil sie damit Geschäfte machen und ihre Machtgeilheit befriedigen können. Vom unendlichen Leid, das sie produzieren, bekommen sie in ihren Villen, auf ihren Jachten und Privatinseln nichts mit. Und es interessiert sie auch nicht. Sie müssen wir aus den Machtzentralen von Wirtschaft …

Endlich Frieden

fayad Frieden, Zukunftsprogramm Kommentieren

Es ist die Sache, nach der wir uns alle immer sehnen. Die unerträglich ist, wenn sie nicht da ist. Es ist die Voraussetzung für alles, denn wenn Krieg herrscht, geht gar nichts mehr. Der Krieg ist zwar jetzt für Europa in weiter Ferne, die Folgen treffen aber auch uns. Das wirkliche Leid erfahren aber die Geflüchteten, die Menschen, die sich …

Endlich Frieden

fayad Krieg und Frieden Kommentieren

Nach dem sehnen wir uns doch alle. Schluss mit den ständigen Kriegen, Terror und Muskelspielen der Reichen und Mächtigen. Endlich Schluss mit den gelogenen Gründen für das Morden. Den täglichen Geheimoperationen. Den Drohnen-Morden. Dem gesetzes- und kosequenzlosen Töten Sprechen wir darüber und nennen die Schuldigen beim Namen. Allen voran die USA als bei weitem größte Militärmacht der Welt. Als größter …

Für Krieg ist immer genug Geld da

fayad Frieden 1 Kommentar

Wenn es ums Morden für irgendwelche Macht- oder Wirtschaftsinteressen geht, fragt niemand, wie das gehen soll. Wo das Geld dafür herkommt. Ob das langfristig finanzierbar ist. Und wer genau dafür zahlt und davon profitiert. Aber will man was für die Menschen, Umwelt oder Tierschutz tun, kommt sofort die Geldkeule. Neben der Geldfrage gibt es natürlich auch noch das Thema der …