Zeit für Streik

Let’s rise together – gemeinsam auf die Straße

Amber Armut, Demokratie, Gerechtigkeit, Löhne & Gehälter, Teuerung, Wandel in Aktion Kommentieren

Am 17.9. (Samstag) gehen wir österreichweit mit dem ÖGB auf die Straße. …weil wir von den Reichen und ihren Unternehmen gerade hinten und vorne ausgenommen werden. …weil wir die höchsten Reallohnverluste der Zweiten Republik nicht akzeptieren. …weil wir nicht verarmen wollen, während die Reichen immer reicher werden. …weil wir unsere handlungsunwillige und handlungsunfähige Regierung satt haben. …weil es für so …

MalcolmX Zitat über Medienmacht

Die Medien haben Macht

Amber Allgemein, Demokratie, Fakten, Medien, Zukunftsprogramm Kommentieren

Ja, die Parlamentsparteien sind ein gewaltiges Problem. Aber auch die Medien stehen ihnen um nichts nach. Beide sind direkt oder indirekt im Besitz der Reichen und Überreichen und arbeiten nur für deren Interessen. Sie erfüllen ihre demokratischen Aufgaben oft gar nicht – und selten bis nie, wenn es gegen die Interessen der herrschenden Klasse geht. Vor allem aber sollte niemand …

Wir müssen neuen Parteien eine Chance geben

Wandel Aktuell, Demokratie Kommentieren

„Die sind doch eh‘ alle korrupt. Macht doch eh‘ keinen Unterschied, wen man wählt.“ Ja, das stimmt leider großteils für die Parlamentsparteien. Deswegen ist es ja so wichtig, dass wir Wähler:innen bei diesem Spiel nicht mehr mitmachen. Lassen wir uns nicht mehr einreden, dass neue Parteien schlecht sind, denn das hilft nur den alten. Wählen wir unsere Überzeugungen und bringen …

Wir leben in einer Teil-Demokratie

Wandel Demokratie Kommentieren

Wir leben in einer Teil-Demokratie, denn ein großer Teil unseres Systems, unserer Gesellschaft, ist nach wie vor völlig undemokratisch organisiert: Die Unternehmen. Ja, es gibt Betriebsräte, aber deren Macht ist mehr als begrenzt. Vor allem, wenn es um große Unternehmensentscheidungen, Gewinnverteilung oder Standortschließungen geht. Und es wird nicht besser, sondern schlechter. Weltumspannende Konzerne, die wie zum Beispiel Facebook von einer …

Das Internet muss nicht den Oligarchen gehören

Wandel Demokratie, Digitalisierung Kommentieren

Ist es nicht extrem radikal, die Kontrolle über das halbe Internet in die Hand von ein paar Techmilliardären zu übergeben? Typen, die teilweise praktisch noch Kinder waren, als wir ihnen ohne demokratische Diskussion oder Beschlüsse unsere Zukunft übergaben. Die daraus das erdenklich Schlechteste machten, was nur möglich war. Die das Internet zu einem Ort völlig ohne Transparenz, Demokratie und staatliche/gesellschaftliche …

Demokratie gibt es nur, wenn wir ständig an ihr arbeiten.

Wandel Allgemein, Demokratie Kommentieren

Was vor 10, 50 oder 100 Jahren gegolten hat, ist heute oft nur veraltet, reaktionär und oft auch grundlegend antidemokratisch. Dass heute einige wenige Überreiche (auch Milliardäre genannt), mächtiger sind, als die meisten demokratisch gewählten Volksvertreter:innen, können wir als Demokrat:innen nicht akzeptieren. Das wussten die Menschen auch schon vor hunderten Jahren und es ist Zeit, diese Erkenntnis endlich umzusetzen. Wir …

UPDATE: LPD erlaubt Demos am 18.Dezember

Wandel Aktuell, Demokratie Kommentieren

UPDATE:Nach einem Telefonat mit der LPD Wien können wir die derzeitige Berichterstattung der Medien zu einem de facto Demonstrationsverbot in Wien auf Einkaufsstraßen vor 18 Uhr nicht bestätigen. Es finden auch mehrere Demonstrationen statt und es kam nur zu einer Untersagung. Wir werden uns das natürlich noch genauer ansehen und auch, wie es zu dieser Berichterstattung kam. Da Transparenz und …

Ohne Mitbestimmung ist Demokratie nicht echt

Wandel Demokratie Kommentieren

Es hat nichts mit Demokratie zu tun, wenn wir an dem Ort, der unser gemeinsames gutes Leben sichern sollte, nichts mitbestimmen können. Wenn wir nicht selbst entscheiden können, was wir tun, wo wir es tun, wie lange wir es tun und was mit dem Mehrwert gemacht wird, den wir erarbeiten.Es hat nichts mit Demokratie zu tun, wenn sogar mit den …

Es gibt keine verlorenen Stimmen, nur gestohlene.

Wandel Demokratie Kommentieren

Es gibt keine verlorene Stimme.Es gibt nur gestohlene Stimmen. In unserer Verfassung ist ein Verhältniswahlrecht niedergeschrieben. Die künstlichen Hürden in den Landtagen und dem Nationalrat stehen im klaren Widerspruch dazu. Sie wurden von den alten Parteien eingeführt, um Neues und Innovation möglichst fern von den zentralsten Orten der Demokratie zu halten. Gäbe es keine Hürde, würde der Wandel nun mit …

Demo: Das System Kurz muss weg!

Wandel Aktuell, Demokratie Kommentieren

Morgen gehen wir gemeinsam mit vielen anderen Menschen und Organisationen auf die Straße. Weil das korrupte System Kurz weg gehört und wir uns sicher nicht von dieser Farce von Schattenkanzler Kurz einkochen lassen. Sein System ist weiterhin an der Macht; er ist weiterhin an der Macht. Blümel, Fleischhacker, Bonelli und Konsorten bleiben in Amt und Würden und können weiterhin Steuergeld …