Gerecht?

fayad Arbeit, Gerechtigkeit Kommentieren

Arbeit soll gerecht entlohnt werden. Das haut sicher nicht hin, wenn einige Wenige nach einer Woche schon so viel erhalten haben, wie andere für harte Arbeit im Jahr verdienen. Das geht sich einfach nicht aus. Deshalb brauchen wir zum einen ein faires Steuersystem, bei dem die Steuersätze viel niedriger beginnen und langsamer ansteigen. Damit die Menschen, die von ihrer Arbeit …

Wir wollen Fortschritt und Gerechtigkeit

fayad Gerechtigkeit, Kapitalismus, Neue Oligarchie Kommentieren

Tausende Menschen haben Red Bull aufgebaut. So wie jeden anderen Konzern auch, aber Ruhm und Gewinn bekommt immer nur die Chefetage. Und wenn das Unternehmen mal läuft, entledigt man sich all des „unnötigen Ballasts“. Das macht dann sicher auch nicht mehr der Chef persönlich, sondern irgendein Personaler, oder gar eine Beratungsfirma. Seien wir uns ehrlich: Wir leben in keiner gerechten …

Auf in eine neue Zukunft

fayad Gerechtigkeit, Klima- & Umweltkrise 1 Kommentar

in der wir nicht mehr Profit über Mensch, Tier und Planet stellen. Schicken wir den Kapitalismus in Pension, denn er liefert schon lange nicht mehr. Wir brauchen jetzt ein fortschrittliches System, das in der Lage ist, in einer modernen und globalisierten Welt das Leben aller weiter zu verbessern. Das Umwelt und Klima als Teil des Systems betrachtet und deren Erhalt …

Stellt euch vor

fayad Demokratisches Wirtschaften, Gerechtigkeit, International 1 Kommentar

ihr könnt eure eigenen Kinder nicht einmal zwei Wochen im Jahr sehen. Stellt euch vor, ihr müsst sechs Tage die Woche 12 Stunden am Tag und mehr im Akkord schuften. Stellt euch vor, dass ihr mit eurem Lohn kaum überleben könnt. Stellt euch vor, dass ihr kaum Arbeitsrechte habt und vollkommen dem Fabrikbesitzer ausgeliefert seid. Stellt euch vor, dass alles …

Erben für alle

fayad Gerechtigkeit, Steuern 1 Kommentar

Denn Erben ist wie Lotto. Es ist reines Glück und der Erbe hat nichts dafür tun müssen, ja eigentlich nicht einmal ein Los kaufen müssen. Das kam schon mit Geburt. Einige gewinnen in diesem Lotto, andere haben gleich eine Niete gezogen. Unterschiedliche Lebensumstände wird es immer geben und das ist auch gut so. Eine Erbschaftssteuer sorgt dafür, dass diese auf …

Freiheit beginnt am Montag

fayad Arbeit, Gerechtigkeit, Kapitalismus Kommentieren

Wenn wir wieder in die Arbeit fahren, innerlich aber wie hunderttausende andere in Österreich schon lange gekündigt haben. Weil viele von uns, so wie zB. 37 Prozent der Briten selber über unseren Job wissen, dass er keinerlei Sinn hat. Dass wir nicht unseren Teil zu einer besseren Welt beitragen. Weil viele von uns leider keinen Job haben, an dem ihre …

Für was das Ganze?

fayad Armut, Gerechtigkeit 1 Kommentar

Für was immer mehr und immer schneller arbeiten? Immer mehr Gewinne erwirtschaften? Immer weniger Zeit haben? Immer gestresster sein? Immer schneller unser Klima und unser Umwelt vernichten? Wenn am Ende nur die Konten der Reichen immer dicker werden und die noch dazu ihre Steuern auf den Bahamas „zahlen“. Einfach nur mehr Geld produzieren ist kein Fortschritt. Fortschritt wird daraus, wenn …

Wir brauchen eine Vermögensobergrenze

fayad Gerechtigkeit, Kapitalismus, Nationalratswahl 2019, Neue Oligarchie 1 Kommentar

„Will man die Konzentration von Reichtum wirklich vermindern, braucht es eine Vermögensobergrenze.“ sagt auch Martin Schürz von der Nationalbank. Ja, sagen wir auch und deswegen steht es auch nur bei uns im Programm. Die Leistung des/der EinzelneN hat Grenzen und deswegen müssen wir auch die Belohnung demokratisch und transparent festlegen. Es kann nicht sein, dass die einen 40-50 Stunden hackln …