;

All posts in Kapitalismus

WandelTV, Folge 3: Hochfrequenzhandel

Kategorien: Finanzmärkte, Kapitalismus
Kommentare deaktiviert für WandelTV, Folge 3: Hochfrequenzhandel

Der Großteil der Geschäfte an Aktienmärkten wird mittlerweile mehr oder weniger autonom vom Computern erledigt. Im Millisekundentakt platzieren sie Order, kaufen und verkaufen Aktien, Rohstoffe und was ihnen sonst noch alles in ihre Datenkraken kommt. Sie erfüllen keinen realen Zweck und trotzdem sind sie erlaubt. Ihr einziges Ziel: Den Anlegern und Firmen im Millisekundentakt das Geld aus der Tasche zu ziehen Wandel TV Folge 3 nimmt sich dieses Themas an, erklärt die Funktionsweise der Roboterhändler Mehr

WandelTV, Folge 2: Hartz4 für Österreich

Kategorien: Arbeit, Kapitalismus, WandelTV
Kommentare deaktiviert für WandelTV, Folge 2: Hartz4 für Österreich

Nach dem 12 Stundentag kommt nun der nächste Angriff der Regierung: Die Abschaffung der Notstandshilfe und damit de facto die Einführung von Hartz 4 in Österreich. Wir könnten jetzt sagen: Warum machen die das, obwohl wir in Deutschland gesehen haben, wohin das führt. Zu fatalen Auswirkungen für die Arbeitslosen und Armen hat. Zur Schaffung eines gewaltigen Niedriglohnsektors und damit zur Erhöhung des Drucks auf die Löhne von allen. Dazu, dass Menschen noch stärker vom Amt schikaniert Mehr

Push-Faktoren

Kategorien: Flucht & Asyl, International, Kapitalismus
Kommentare deaktiviert für Push-Faktoren

Wieder geht ein Sommer extremer Hitze zu Ende. Nicht nur in Österreich. In weiten Teilen Europas und den USA haben die Hitze und anschließende Unwetter verheerende Schäden in der Umwelt hinterlassen. Wieder ist ein Jahr vergangen mit einem Wahnsinnigen und wahrscheinlich auch Kriminellen als Präsident der USA. Wieder ein Jahr, in dem unzählige Jobs der Automatisierung und Digitalisierung zum Opfer gefallen sind und die neu entstehenden Arbeiten oft nur schlecht bezahlte oder Bullshitjobs sind. Und trotzdem wieder Mehr

Leistung soll sich nicht lohnen

Kategorien: Kapitalismus, Wirtschaft
Kommentare deaktiviert für Leistung soll sich nicht lohnen

Das kommt heraus, wann man nicht auf die Marketingsprüche der Großparteien, Industriellenvereinigung, Wirtschaftskammer und ihre Propagandaagenturen wie die Agenda Austria hört, sondern sich die Fakten ansieht. Damit Leistung sich lohnt und Nicht-Leistung (Aktien- und Währungsspekulation, Erben, etc.) sich nicht oder weniger lohnt, müssten die Renditen auf Arbeit, also die Lohnsteigerungen pro Jahr, höher sein als die Renditen auf Spekulation. Ansonsten wird es immer unmöglich sein, durch Arbeit jemanden einzuholen, der schon mal mit einer geschenkten Mehr

220 Millionen Gründe

Kategorien: International, Kapitalismus
Kommentare deaktiviert für 220 Millionen Gründe

…dass hier etwas falsch läuft 220 Millionen Euro. Diese Zahl ging gerade durch alle Medien. Soviel ist es dem Fußballklub Paris St. Germain wert, dass der Fußballspieler Neymar ab der nächsten Saison bei ihnen spielt. Die richtige Zahl liegt aber näher bei 500 Millionen Euro, da die 220 nur die Ablösesumme ist, die der FC Barcelona für ihren Spieler erhält. Dazu kommen noch Boni, Managementgebühren sowie Neymars Grundgehalt von 30 Millionen Euro pro Jahr für Mehr