Das ist doch nicht normal.

fayad Aktuell, Arbeit, Gerechtigkeit, International, Krise und Verteilungsfragen, Vision, Wirtschaft Kommentieren

Wir leben in keiner Leistungsgesellschaft und je höher das Einkommen und Vermögen ist, desto weniger hat es mit der realen Leistung des „Leistungsträgers“ zu tun. Ein faires und transparentes Wirtschaftssystem braucht daher auch ein Einkommensverhältnis. Auf der einen Seite ein Mindestlohn für Vollzeitarbeit, von dem ein gutes Leben leicht möglich ist. Auf der anderen Seite Höchsteinkommen, das zum Beispiel maximal …

Gute Gene

fayad Aktuell, Arbeit, Gerechtigkeit, International, Kapitalismus, Krise und Verteilungsfragen, Vision Kommentieren

So nennt es die Bevölkerung im Iran, wenn jemand zu Macht und Geld kommt, denn alle wissen, dass es meist nur mit den richtigen Genen geht. Bei uns in Europa ist es oft nicht anders. Sind die Eltern reich, ist die Wahrscheinlichkeit, dass auch die Kinder reich bleiben/werden, sehr hoch. In England wird das ganze noch offensichtlicher. Dort gibt es …

Boni für alle!

fayad Aktuell, Arbeit, Gerechtigkeit, International, Kapitalismus, Krise und Verteilungsfragen, Vision Kommentieren

Ständig hören wir die Politiker darüber streiten, wie man die Einkommen der Armen und der Mittelschicht erhöhen kann. Von homöopathischen Steuersenkungen bis Mindestsicherung streichen fällt ihnen alles ein. Nur mit Sicherheit nichts, das wirklich einen realen Effekt hätte. Nämlich Leistung fair zu belohnen. Jeder Angestellte, vom Chef bis zur Reinigungskraft trägt seinen Teil am Unternehmenserfolg. Nur gemeinsam haben sie Erfolg. …

Die Reichen zur Kasse

fayad Aktuell, Betrug & Korruption, International, Krise und Verteilungsfragen, Steuern, Vision Kommentieren

Kurz: „Schulden sind das Unsozialste, was ein Staat tun kann“ Soetwas kann auch nur ein ungebildeter Mensch ohne Arbeits- und Lebenserfahrung sagen, der im Auftrag seiner Geldgeber den Reichen den Hof macht. Denn weniger Armut hat eine viel höhere Rendite, als wir Zinsen für Schulden zahlen müssen. Und noch viel budget- und leistungsfreundlicher sind Reichensteuern, die Österreich vom Währungsfonds, der …

Wollt ihr auch so einen Gehaltsabschluss?

fayad Aktuell, Arbeit, Demokratie, Gerechtigkeit, Vision, Wandel Power Kommentieren

Dann geht zu euren Betriebsräten und Gewerkschaftsvertretern und zeigt ihnen dieses Beispiel. Fragt, warum sowas in Deutschland geht und bei uns nicht. Sagt ihnen, dass ihr bei der nächsten Gehaltsverhandlung so ein Ergebnis sehen wollt, weil sonst die Stimme weg ist. Und macht gleich klar, dass ihr sicher nicht die Blauen aus Protest wählt. Denn aus Protest die FPÖ wählen …

Es gibt eine Alternative

fayad Aktuell, Gerechtigkeit, International, Kapitalismus, Neue Oligarchie, Vision Kommentieren

Island hat so ziemlich alles anders gemacht, als es die Troika in Griechenland tat. Dort wurden die Banken gerettet und die Bevölkerung und der Staat geopfert. Heute ist Griechenland wirtschaftlich und sozialpolitisch am Boden und Islands Gesellschaft und Wirtschaft blühen auf. Jede Krise ist auch eine Chance und Island hat sie genützt. Es hat bewiesen, dass unsere Herrscher mit ihrem …

Dem Treiben von Facebook und Mark Zuckerberg ein Ende setzen

fayad Aktuell, Betrug & Korruption, Demokratie, Digitalisierung, International, Vision 1 Kommentar

Die letzten Jahre haben zur genüge bewiesen, dass ein derart mächtiger Konzern wie Facebook nicht von einem 34jährigen völlig allein kontrolliert werden kann. Datenskandale wie Cambridge Analytica, Zugriff auf private Nachrichten, Beeinflussung von demokratischen Wahlen, geheime und manipulative Algorithmen und dauerndes Werbebombardement haben zu aufgehetzter Stimmung, Meinungsblasen und Spaltung der Gesellschaft beigetragen. Das Vertrauen zu Facebook und Mark Zuckerberg ist …

Man darf sich auch mal was trauen

fayad Aktuell, Allgemein, Krise und Verteilungsfragen, Vision Kommentieren

So wie Luxemburg es gerade vormacht. Wir wissen sowieso alle, dass wir unserer Umwelt und der nächsten Generationen zuliebe einiges an unserem Verkehrsverhalten ändern müssen. Warum also nicht als Staat mal vorpreschen und in so einem radikalen Schritt Menschen wirklich einen Anreiz zu bieten, aufs Auto zu verzichten? Würde Österreich das machen, würden sich viele überlegen, ob es überhaupt noch …

Es geht auch anders

fayad Aktuell, International, Vision Kommentieren

Der neue Präsident von Mexiko Andres Manuel Lopez Obrador setzt am zweiten Amtstag eines seiner Wahlversprechen um. Er verkauft den 200 Millionen Euro Privatjet seines Vorgängers, weil er als Präsident eines Landes, in dem so viele Menschen unter Armut, Gewalt und Ungleichheit leiden, nicht wie ein Oligarch durch die Welt jetten will. Natürlich ist das mal hauptsächlich ein symbolischer Schritt, …

So geht Wandel

fayad Aktuell, Arbeit, Vision, Wirtschaft Kommentieren

Wenn Wirtschaft, Politik und immer öfter auch die Gewerkschaften nicht mehr die Interessen der Menschen vertreten, gibt es nur einen Weg: Arbeitsniederlegung. Wir sind die Mächtigen in dieser Wirtschaft. Ohne uns geht gar nichts. Wird kein Haus gebaut. Werden keine Waren produziert und transportiert. Keine Kranken gepflegt. Keine Kinder großgezogen und ausgebildet. Drei Wochen haben die Chefs und die Politiker …